Seitenanfang

SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +|
Akh Linz - Leistungsangebot
AKh Linz - Startseite Stadt Linz - Startseite

Medizinisch Technischer Dienst

Diagnostik, Therapie, Rehabilitation, Beratung, Prävention, Gesundheitsförderung, Ausbildungstätigkeiten

 

Biomedizinische AnalytikerInnen übernehmen mit den Bestimmungen von Laborgrößen aus Blut-, Harn-, Liquor- und Gewebeproben und Untersuchungen im Bereich der Funktionsdiagnostik einen wesentlichen Beitrag zur Befunderstellung.

Die Hauptaufgaben der RadiotechnologInnen liegen in den Bereichen Diagnostik und Therapie durch die Anwendung von bildgebenden Verfahren mit ionisierenden Strahlen (Strahlentherapie, Röntgen), aber auch mittels Ultraschall und Kernspinresonanztomographie.

Die Arbeit der PhysiotherapeutInnen beinhaltet einerseits die Vermeidung von Funktionsstörungen des Bewegungssystems, andererseits die Erhaltung und Wiederherstellung der natürlichen Bewegungsabläufe nach großen Gelenksoperationen, bei Wirbelsäulenschäden, muskulären Schwächen oder bei und nach neurologischen Erkrankungen. Erreicht wird dies durch Ausarbeitung eines optimalen Bewegungsprogrammes und durch passive Therapien wie verschiedene Arten von Massagen, Lymphdrainagen, Wärme- und Kältebehandlungen.

ErgotherapeutInnen unterstützen Menschen jeden Alters in der Erhaltung, Verbesserung oder Wiedererlangung der individuellen Handlungsfähigkeit. Ziel der Ergotherapie ist es, Menschen bei der Durchführung von für sie bedeutungsvollen Betätigungen in den Bereichen der Selbstversorgung, Produktivität und Freizeit in ihrer persönlichen Umwelt zu stärken. Es werden spezifische Aktivitäten und Übungen, Umweltanpassung und Beratung gezielt und ressourcenorientert eingesetzt, um dem Menschen seine Handlungsfähigkeit im Alltag sowie die gesellschaftliche Teilhabe ( Partizipation) zu ermöglichen und seine Lebensqualität zu verbessern.

LogopädInnen sind befähigt, Störungen des Sprachverständnisses, der gesprochenen und geschriebenen Sprache, des Sprechens, der Atmung, der Stimme, der Mundfunktionen, des Hörvermögens und der Wahrnehmung, die bei allen Altersgruppen auftreten können, zu untersuchen, zu diagnostizieren und entsprechend zu behandeln.

Die DiaetologInnen sind die Ansprechpartner in allen Ernährungsfragen. Sie beraten die Patienten und ihre Angehörigen bei Krankheiten, die durch Ernährung beeinflussbar sind.

OrthoptistInnen bieten Hilfe bei Schielen, Schwachsichtigkeit, Doppelbildern, Sehproblemen und Gesichtsfeldausfällen.

ZahntechnikerInnen stellen alle Arten von Zahnersatz (Prothesen, Brücken, Stiftzähne, Kronen, Füllungen) sowie zahn- und kieferregulierende Geräte (Spangen) und Kieferbruch- und Zahnschienen her und kümmern sich um deren Änderungen, Ergänzungen und Reparaturen.

Im AKh sind wir in folgenden Fachbereichen tätig:

KONTAKT

AKh Linz
Susanne Schabetsberger (MTD Sprecher)
Interne I - Kardiologie
Krankenhausstr. 9
4021  Linz

Tel: +43 (0)732/7806-73887
E-Mail: Susanne.Schabetsberger@akh.linz.at

weitere Informationen: