Seitenanfang

DE   EN   IT   FR   ES   CZ   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Kultur
Stadt Linz - Startseite
 » Geschichte » Geschichte » Videos » Stadtgeschichte »  »  »  » Startseite

Videoclips über die Geschichte

Titelbild der Ausstellung

Nationalsozialismus - Ideologie und Realität

Eine kritische Betrachtung der Zeit des Nationalsozialismus anhand von Original-Filmdokumenten.

Produktionsjahr: 2008
Dauer: 3:13 Minuten

Nationalsozialismus - Ideologie und Realität (neues Fenster)

Umbrüche 1918 1934 1938 1945

Umbrüche Linz 1918 - 1945

Die politischen Umbrüche des 20. Jahrhunderts und ihre Auswirkungen auf Linz in gesellschaftlicher, wirtschaftlicher und kultureller Hinsicht.

Produktionsjahr: 2007
Dauer: 3:39 Minuten

Umbrüche Linz 1918 - 1945 (neues Fenster)

Parkbad um 1935

Linz - gestern und heute

Linz-Motive zwischen "gestern und heute".

Produktionsjahr: 2007
Dauer: 3:17 Minuten

Linz - gestern und heute (neues Fenster)

Taubenmarkt um 1893

Linz zwischen Revolution und Weltkrieg 1848 - 1918

Eine Dokumentation der politischen, sozialen, wirtschaftlichen und räumlichen Entwicklung der Stadt.

Produktionsjahr: 2006
Dauer: 3:30 Minuten

Linz zwischen Revolution und Weltkrieg 1848 - 1918 (neues Fenster)

Teil des Republikdenkmals beim Neuen Rathaus

60 Jahre Zweite Republik

Nach der NS-Herrschaft erfolgte die Entwicklung des Wirtschaftsstandortes Linz zur Kultur- und Friedensstadt.

Produktionsjahr: 2005
Dauer: 3:32 Minuten

60 Jahre Zweite Republik (neues Fenster)

Ausschnitt Buch-Cover Nationalsozialismus in Linz

Nationalsozialismus in Linz

Kritische Auseinandersetzung mit der exponierten Rolle, die Linz während der NS-Herrschaft gespielt hat.

Dauer: 2:29 Minuten

Nationalsozialismus in Linz (neues Fenster)

Interview mit einer Autorin der Publikation Nationalsozialismus in Linz

Nationalsozialismus in Linz

Die AutorInnen der Publikation "Nationalsozialismus in Linz" sprechen über die NS-Herrschaft in der Stadt Linz.

Dauer: 4:29 Minuten

AutorInnen der Publikation "Nationalsozialismus in Linz" (neues Fenster)

Porträt Franz Langoth

Der SS-Brigadeführer Franz Langoth war als Richter des NS-Volksgerichtshofes und als Oberbürgermeister von Linz wesentlicher Bestandteil des NS-Repressionsapparates.

Dauer: 2:21 Minuten

Franz Langoth - Eine NS-Laufbahn (neues Fenster)

Dreifaltigkeitssäule

60 Jahre "Anschluss"

Linz stand während des "Anschlusses" im März 1938 im Mittelpunkt des Weltgeschehens. Während politische, ethnische und soziale Minderheiten verfolgt wurden, sollte der Ausbau der Stadt zur Kulturmetropole erfolgen.

Dauer: 3:05 Minuten

60 Jahre "Anschluss" (neues Fenster)

Bau der Nibelungenbrücke

Bilder des Nationalsozialismus

Der Ausbau von Linz in der NS-Zeit stand im ursächlichen Zusammenhang mit der Zwangsarbeit von KZ-Häftlingen, Kriegsgefangenen und zivilen ausländischen Arbeiterinnen und Arbeitern.

Dauer: 3:23 Minuten

Bilder des Nationalsozialismus (neues Fenster)

Hitler in Linz

Entnazifizierung und Wiederaufbau

Nach der NS-Herrschaft hatten Politiker und Besatzungsmächte den wirtschaftlichen Wiederaufbau in Gang zu bringen und darüber zu entscheiden, was mit den NS-Parteigenossen geschehen sollte.

Dauer: 3:25 Minuten

Entnazifizierung und Wiederaufbau (neues Fenster)

Buch-Cover Entnazifzierung im regionalen Vergleich

Entnazifizierung im regionalen Vergleich

Probleme und Ablauf der Entnazifizierung, das heißt der Auseinandersetzung mit den NS-Parteigenossen nach 1945.

Dauer: 1:45 Minuten

Entnazifizierung im regionalen Vergleich (neues Fenster)

KONTAKT

Archiv der Stadt Linz
Hauptstraße 1 - 5
4041  Linz

Tel: +43 732 7070 2973
Fax: +43 732 7070 2962
E-Mail: archiv@mag.linz.at

weitere Informationen: