Seitenanfang

DE   EN   IT   FR   ES   CZ   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Kultur
Stadt Linz - Startseite
 » Übersicht »  » Erinnerungsorte » Aufarbeitung Nationalsozialismus » Stadtgeschichte »  »  » Startseite

Erinnerungsorte nationalsozialistischer Verfolgung in Linz

Erinnerungsorte-Planausschnitt

Viele Menschen wurden in Linz während der nationalsozialistischen Diktatur wegen ihrer ethnischen, politischen, religiösen oder sozialen Zugehörigkeit verfolgt. Manche Orte der NS-Gewaltherrschaft sind Teil des öffentlichen Gedächtnisses, andere bis heute nur wenig bekannt.
Die folgenden "Erinnerungsorte" sind eine Auswahl jener Stätten in Linz, die mit der NS-Verfolgung in Zusammenhang standen bzw. an denen sich heute Zeichen der Erinnerung an die Opfer des NS-Regimes befinden.

Orte der NS-Verfolgung.
ZwangsarbeiterInnenlager.
Ehemalige jüdische Einrichtungen für NS-Opfer nach 1945.
Gedenktafeln und Denkmäler.
Straßenbenennungen nach NS-Opfern und WiderstandskämpferInnen.

KONTAKT

Archiv der Stadt Linz
Hauptstraße 1 - 5
4041  Linz

Tel: +43 732 7070 2973
Fax: +43 732 7070 2962
E-Mail: archiv@mag.linz.at

weitere Informationen: