Seitenanfang

DE   EN   IT   FR   ES   CZ   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Kultur
Stadt Linz - Startseite
 »  » Jüdische Lebenswelten » Themen » Stadtgeschichte »  »  »  » Startseite

Jüdische Lebenswelten


Cover Jüdische Lebenswelten

Verena Wagner

Jüdische Lebenswelten
Zehn Linzer Biographien

Historisches Jahrbuch der Stadt Linz 2012
Linz 2013. ISBN 978-3-900388-60-7
559 Seiten, illustriert, € 34,00

Erhältlich im Archiv der Stadt Linz, im Buchandel und im Online-Shop der Stadt Linz.

Das Leben der in diesem Buch vorgestellten Linzer Jüdinnen und Juden kennzeichnet eine große Vielfalt: Manche leisteten Außergewöhnliches, andere hoben sich in ihren Taten nicht von einer Mehrheit der Bevölkerung ab. So uneinheitlich ihre Herkunft, ihr sozialer Status und ihr Engagement für die Jüdische Kultusgemeinde waren, so unterschiedlich äußerte sich auch ihre politische Einstellung. Was die zehn Frauen und Männer aber eint und ihre Lebensgeschichten von anderen Linzerinnen und Linzern trennt, ist der Antisemitismus, dem sie hier bereits vor 1938 ausgesetzt waren. Er trieb mit dem Beginn der NS-Diktatur Jüdinnen und Juden auf eine qualvolle Zäsur hin: Ihres Berufs, ihrer sozialen Stellung, ihrer bürgerlichen Rechte und materiellen Güter beraubt, blieb vielen von ihnen nur die Flucht ins Ausland. Manchen gelang dies nicht mehr: Sie wurden Opfer der Shoah.

Verena Wagner ist evangelische Theologin und arbeitet seit 2001 an der Erforschung der jüdischen Lokalgeschichte von Linz. Für dieses Buch befragte sie Zeitzeuginnen und Zeitzeugen u. a. in Israel, Großbritannien, den USA und Australien.


Zu den Biographien.

KONTAKT

Archiv der Stadt Linz
Hauptstraße 1 - 5
4041  Linz

Tel: +43 732 7070 2973
Fax: +43 732 7070 2962
E-Mail: archiv@mag.linz.at

weitere Informationen: