Seitenanfang

DE   EN   IT   FR   ES   CZ   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Politik/Verwaltung
Stadt Linz - Startseite

Stellenausschreibungen Magistrat Linz

Sehr geehrte Interessentin, sehr geehrter Interessent!

Informationen in mehreren Sprachen

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an einem Job in einer der modernsten Stadtverwaltungen Österreichs. Die Stadt Linz bietet spannende Berufs- und Entwicklungsmöglichkeiten, z.B. in der Kinderbetreuung, im technischen Sachverständigendienst des Umweltbereiches, in der Beratung und Begleitung von Jugendlichen, im Gesundheitsdienst usw.

Wir suchen Mitarbeitende, die sich gerne für eine lebendige Stadt und im Besonderen für die verschiedenen Anliegen der Linzerinnen und Linzer engagieren wollen.

Leistungsorientierung, Offenheit und ein hohes Maß an Eigeninitiative setzen wir bei den BewerberInnen voraus.

Im OÖ. Objektivierungsgesetz ist vorgesehen, freie Stellen des Magistrats Linz öffentlich auszuschreiben. Sollten Sie aktuell keinen für Sie interessanten Job finden, so freuen wir uns, wenn Sie den Service unseres Job-Newsletters nützen, um sich laufend und automatisch über neue Ausschreibungen zu informieren.


Folgende Positionen sind derzeit zu besetzen: 

 


 

Technische/-r Sachbearbeiter/-in für den Geschäftsbereich Gebäudemanagement und Tiefbau/Technisches Gebäudemanagement


(Funktionslaufbahn 17, Mindestbruttogehalt € 2036,00 Vollzeit)

Aufgaben: 

  • Überwachung der Heizungs-, Klima-, Lüftungs- und Sanitäranlagen im Wissensturm
  • Veranlassung und Überwachung der laufenden Instandhaltungsarbeiten
  • Überwachung, Entgegennahme und Überprüfung von gemeldeten Störungen und Reparaturen
  • Vergabe der Arbeiten in Absprache mit den beauftragten Firmen incl. Kostenschätzung
  • Rechnungsprüfung der durchgeführten Arbeiten
  • Begutachtungen u. Kostenschätzungen

Voraussetzungen:

  • 4-jährige einschlägige Fachschule im Bereich Heizungs-, Klima-, Lüftungs- und Sanitärtechnik bzw. Lehrabschlussprüfung und Meisterprüfung in diesen Bereichen bzw. die Bereitschaft die Meisterprüfung in diesen Bereichen abzulegen
  • Kenntnisse bei der zentralen Leittechnikbetreuung
  • einschlägige Berufserfahrung und Konzessionsprüfung von Vorteil
  • EDV-Kenntnisse (MS-Office, Internet)
  • zeitliche und örtliche Flexibilität
  • kommunikative, serviceorientierte und teamfähige Persönlichkeit
  • Führerschein B

Anstellungserfordernisse:

  • gesundheitliche Eignung
  • einwandfreies Vorleben
  • persönliche und fachliche Eignung
  • sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift

Auswahlverfahren:

  • Vorauswahl, Vorstellungsgespräche

Für Auskünfte steht Herr Ing. Hans Lindemann (+43 732 7070 3740) zur Verfügung.

Im Sinne des vom Linzer Gemeinderat beschlossenen Frauenförderprogramms werden Frauen besonders eingeladen, sich zu bewerben. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen bevorzugt aufgenommen.

Bitte übermitteln Sie folgende Bewerbungsunterlagen:
- Lebenslauf
- Lehrabschluss-, Fachschulabschluss- bzw. Meisterprüfungszeugnis
- Bewerbungsbogen - dieser ist online oder als pdf-Dokument über www.linz.at/jobs.asp verfügbar; weiters erhalten Sie diesen über das Bürgerservice Center (Neues Rathaus), die Bürgerservicestellen in den  Stadtteilen oder über das Teleservice Center (+43 732 7070).

Ihre Bewerbung kann nur dann berücksichtigt werden, wenn die Unterlagen vollständig sind und bis spätestens
 
03.04.2017

beim Magistrat Linz, Personal und Zentrale Services, Abt. Personalauswahl und -entwicklung, einlangen.

Die Aufnahme erfolgt in ein Vertragsbedienstetenverhältnis zur Stadt Linz.
                        


Brigitta Schmidsberger eh.
Personaldirektorin

KONTAKT

Personal und Zentrale Services
Hauptplatz 1
4041  Linz

Tel: +43 732 7070 1295
Fax: +43 732 7070 541295
E-Mail: bewerbungen@mag.linz.at

weitere Informationen:


Job-Newsletter

Wir halten Sie gerne über freie Stellenangebote beim Magistrat der Landeshauptstadt Linz auf dem Laufenden. Melden Sie sich dazu für unseren Job-Newsletter an.
 

Anmeldung zum Job-Newsletter