Seitenanfang

DE   EN   IT   FR   ES   CZ   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Presse
Stadt Linz - Startseite
Personengruppe
BILDUNG
Presseaussendung vom 20.04.2017

IT-Offensive: Stadt Linz übergibt 400 Tablets an Schulen (Foto)

Weiterer Meilenstein beim „Update“ der IT-Infrastruktur an Linzer Pflichtschulen

Heute, 20. April 2017, erfolgt ein weiterer Meilenstein beim Aufbau der digitalen Kompetenz der Linzer Schülerinnen und Schüler. Im Rahmen ihrer IT-Offensive übergibt die Stadt Linz 400 Tablets an 20 verschiedene Linzer Schulen. In drei Jahren investiert die Stadt Linz insgesamt 2,8 Millionen Euro für die Herstellung leistungsfähiger Datenleitungen in den Klassenräumen sowie die Erneuerung der Hard- und Software für den Unterricht. Mit diesem umfassenden „Update“ der digitalen Infrastruktur an den Linzer Pflichtschulen werden die Voraussetzungen für eine zeitgemäße IT-Nutzung im Unterricht geschaffen.

„Mit unserer IT-Offensive wollen wir die Linzer Pflichtschulen unterstützen und zeitgemäß ausstatten. Ziel ist es, dass sich unsere Kinder sowohl neugierig als auch kritisch und kompetent in der digitalen Welt bewegen können“, sagt Bildungsstadträtin Mag.a Eva Schobesberger.

„Wir müssen mit der digitalen Infrastruktur an unseren Pflichtschulen am Puls der Zeit bleiben. Deshalb modernisieren wir die bestehende Hardware und Software. So fördern wir die Linzer Kinder bereits früh beim Erwerb der digitalen Kompetenzen“, sagt Vizebürgermeister Christian Forsterleitner.

Heute Nachmittag werden die neuen Tablet-Sets im Gemeinderatssaal zunächst an die städtischen Neuen Mittelschulen, Polytechnischen Schulen, die drei Allgemeinen Sonderschulen sowie die Heilstättenschule feierlich übergeben. Das Rahmenprogramm beinhaltet dabei auch Impuls-Vorträge über die Wichtigkeit digitaler Bildung. Darüber hinaus könnten sich die anwesenden DirektorInnen und PädagogInnen in Vorträgen und Workshops mit IT-Experten über die konkreten Anwendungsmöglichkeiten informieren.

In den nächsten Wochen wird es auch zudem direkt an den Schulen Tablet-Einführungen geben, damit diese anschließend sinnvoll im Unterrichtsalltag genutzt werden können.

www.linz.at/bildung/schulen.asp

Downloads zur Presse-Aussendung
Dateiformat Bezeichnung Dateigröße
Link auf größeres Bild (neues Fenster): Personengruppe 400 Tablets wurden heute im Alten Rathaus von der Stadt Linz an die DirektorInnen von Linzer Schulen überreicht.

Im Bild (v.l.n.r.) Dir.in der NMS 11, Cornelia Polli, Bildungsreferentin Mag.a Eva Schobesberger, Dir. der NMS 10, Peter Bersenkowitsch, Thomas Koch von mcwerk.at, Florian Gschwandtner, Runtastic, Finanzreferent Vizebürgermeister Christian Forsterleitner und Dir.in Regina Fechter-Richtinger, Polytechnische Schule Urfahr.

 
Druckdatei (neues Fenster): 20170420kdruck.jpg
17 x 10 cm mit  300 dpi
(1,7 MB)

Creative Commons-Lizenz
Dieses Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Die Veröffentlichung der Bilder ist für Medien honorarfrei, jedoch nur mit Fotonachweis. Falls nicht anders angegeben ist anzuführen: "Foto: Stadt Linz". Bei gewerblicher Nutzung bitten wir um Kontaktaufnahme.

FOTO-KONTAKT

Kommunikation und Marketing
Tel+43 732 7070 1371
E-Mail: foto@mag.linz.at

KONTAKT

Magistrat der Landeshauptstadt Linz
Hauptstraße 1-5
4041 Linz

Tel: +43 732 7070 0
Fax: +43 732 7070 54 2110
E-Mail: info@mag.linz.at

weitere Informationen:


Newsletter / RSS