Seitenanfang

DE   EN   IT   FR   ES   CZ   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Kultur
Stadt Linz - Startseite
 » Aktuelle Presseaussendungen »  »  »  »  »  »  » Startseite
Sujet
KULTUR
Presseaussendung vom 12.04.2017

Crossing Europe Filmfestival Linz

25. – 30. April 2017

2017 rückt CROSSING EUROPE zum 14. Mal die Landeshauptstadt Linz in den Mittelpunkt der europäischen Festivallandkarte und versucht mit handverlesenen aktuellen gesellschaftspolitischen Filmen und seinen zahlreich anwesenden Filmgästen Lust auf unkonventionelles Kino aus Europa zu machen. Bei der kommenden Festivalausgabe, die von 25. bis 30. April stattfinden wird, zählt das Programm 160 europäische Spiel- und Dokumentarfilme. Zahlreiche international prämierte Filmhighlights der vergangenen Festivalsaison werden auf den Linzer Leinwänden erstmals in Österreich zu erleben sein. Zudem verschafft das Festival der regionalen Filmszene mit der Programmsektion LOCAL ARTISTS ein attraktives Forum zur Präsentation neuer Arbeiten.

Erneut möchte CROSSING EUROPE mit einer handverlesenen Filmauswahl gesellschaftspolitisch-waches und künstlerisch-exzentrisches Filmschaffen zur Diskussion stellen. Dabei stehen identitätspolitische Fragestellungen im Mittelpunkt, genauso wie die Auseinandersetzung mit den Lebensrealitäten im heutigen Europa.

„Das Filmfestival CROSSING EUROPE ist nicht nur ein Publikumserfolg, sondern zählt auch zu den Höhepunkten international wahrgenommener Linzer Kulturereignisse. Die Internationalität des Festivals ist für die heimische Filmszene eine Plattform und Ansporn, ständig offen für Neues zu sein“, sagt Doris Lang-Mayerhofer, Stadträtin für Kultur, Tourismus und Kreativwirtschaft der Stadt Linz.

Auf der städtischen Facebookseite "Linz verändert" werden 3x2 Freikarten und ein 6er-Block für die 14. Ausgabe des Crossing Europe Filmfestivals verlost.
Gewinnspiel auf www.facebook.com/stadtlinz (neues Fenster)

www.crossingeurope.at

(Informationsunterlage zur Pressekonferenz "Crossing Europe Filmfestival Linz")

Informationsunterlage zum Crossing Europe Filmfestival (PDF, 2,9 MB) (neues Fenster).

Zum Betrachten von PDF-Dokumenten benötigen Sie einen PDF-Reader:

Die Stadt Linz fördert im Rahmen der Open Commons Region Linz den Einsatz von freier, anbieterunabhängiger Software. Freie PDF-Reader für Ihr Betriebssystem finden Sie auf der Seite pdfreaders.org (neues Fenster), einem Angebot der Free Software Foundation Europe. Sie können auch den PDF-Reader von Adobe verwenden.

pdfreader.org - Freie PDF-Reader (neues Fenster)     PDF-Reader von Adobe (neues Fenster)


KONTAKT

Magistrat der Landeshauptstadt Linz
Hauptstraße 1-5
4041 Linz

Tel: +43 732 7070 0
Fax: +43 732 7070 54 2110
E-Mail: info@mag.linz.at

weitere Informationen:


Newsletter / RSS