Seitenanfang

DE   EN   IT   FR   ES   CZ   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Leben in Linz
Stadt Linz - Startseite

Linzer Tag der Sprachen 2016

Sprachentage von 26. September bis 2. Oktober 2016
Aufruf zur Kooperation

Jede Sprache hat ihre eigene Sicht der Welt und ist das Ergebnis ihrer eigenen Geschichte. Alle Sprachen haben ihre individuelle Bedeutung, und alle sind gleichermaßen als Ausdrucksmöglichkeit für die Menschen, die sie nutzen, Identität und Heimat.

Unterstützen wir gemeinsam die Sprachenvielfalt unserer Stadt!
Am 26. September 2016 feiert ganz Europa den Europäischen Tag der Sprachen (ETS). Zahlreiche Einrichtungen nutzen den Aktionstag des Europarates jedes Jahr und machen mit ihren Veranstaltungen auf die sprachliche und kulturelle Vielfalt ihrer Umgebung aufmerksam.

Machen auch Sie mit! Werden Sie ein „Ort der Sprachenvielfalt“! Wir laden Sie hiermit herzlich dazu ein, am zweiten Linzer „Tag der Sprachen“ teilzunehmen und als Kooperationspartner ein Zeichen für den Schatz der Sprachenvielfalt unserer Stadt zu setzen.

Mit über 90 Programmpunkten und mehr als 60 KooperationspartnerInnen lieferten wir letztes Jahr zum Tag der Sprachen den ultimativen Beweis dafür, dass wir in einer multikulturellen Gesellschaft leben, in der die Menschen in Linz, unabhängig von ihrer Herkunft und Sprache, bedeutend viel verbindet.

Mit einer Teilnahme organisieren Sie im Zeitraum von 26. September bis 2. Oktober 2016 eine (oder mehrere) Veranstaltung(en) die thematisch zum Thema „Sprachenvielfalt“ passt. Einige Ideenanregungen sowie grundlegende Informationen für Ihre Sprachenaktivität finden Sie im nachfolgenden Folder zum „Tag der Sprachen“, der als Initiative zum Mitmachen dient.

Das Integrationsbüro der Stadt Linz bewirbt in weiterer Folge Ihre Veranstaltung (u.a. auf City Lights, Inseraten, Infoscreens, Online-Plattformen, Flyern,  Plakaten etc.) und stellt Ihnen somit eine Plattform zur Verfügung, sich zu gelebter Sprachenvielfalt zu bekennen.

Um zeitgerecht alle Koordinationsmaßnahmen durchführen zu können, übermitteln Sie uns Ihre verbindliche Zusage samt Projektkonzeption (eine A4 Seite), einer Kurzfassung des Projekts in zwei Sätzen und Ihrem Logo bis spätestens 18. Juli 2016 per E-Mail an integration@linz.at.

Sollten Sie weitere Fragen haben, stehen Ihnen Frau Mag.a Ena Rogalo (+43 732 7070 1150 oder integration@mag.linz.at) sowie Frau Mag.a Tuğba Yalgi (+43 732 7070 1165 oder mailto:ena.rogalo@mag.linz.at) jederzeit gerne zur Verfügung!

Das gesamte Team des Integrationsbüros der Stadt Linz freut sich auf Ihre kreativen Beiträge!

Folder "Tag der Sprachen" (PDF, 193 kB) (neues Fenster).
Informationen zu den Linzer Tag der Sprachen 2016.

Rückblick: Programm "Linzer Tag der Sprachen 2015" (PDF, 3,5 MB) (neues Fenster).

KONTAKT

Integrationsbüro der Stadt Linz
Hauptplatz 1
4020  Linz

Tel: +43 732 7070 1150
Fax: +43 732 7070 541150
E-Mail: integration@linz.at

weitere Informationen: