Seitenanfang

DE   EN   IT   FR   ES   CZ   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Tourismus
Stadt Linz - Startseite

Ars Electronica Center

Ars-Electronica-Straße 1, 4040 Linz
Tel. +43 732 7272 0, Fax +43 732 7272 2
E-Mail: center@aec.at
www.aec.at/center  (neues Fenster)
www.aec.at/termine  (neues Fenster)

Linz für Menschen mit besonderen Bedürfnissen

Öffnungszeiten:

Dienstag/Mittwoch/Freitag 9 - 17 Uhr
Donnerstag 9 - 21 Uhr
Samstag/Sonntag 10 - 18 Uhr
Montag geschlossen (außer an Feiertagen)

26. August bis 3. September 2014 geschlossen
4.-8. September 2014:
Ars Electronica Festival, täglich 10 - 21 Uhr

Eintrittspreise:

Erwachsene  € 8,00
Ermäßigt  € 6,00
Freier Eintritt: Kinder unter 6 Jahren
Schulklassen € 4,00 (inklusive Führung)

Mit Familienkarte (BGL, , , S, STM, T, CZ):
ein Elternteil, Kinder 7,00 €
Eltern, Kinder 14,00 €

Familien ohne Familienkarte
ein Elternteil, Kinder 8,00 €
Eltern, Kinder 16,00 €

Führungen:

Highlightführung täglich 11 und 15 Uhr, Samstag, Sonntag, Feiertag zusätzlich um 16 Uhr.
Abenteuerreise für Kinder Samstag, Sonntag und Feiertag 15 Uhr, Family Tour Samstag, Sonntag und Feiertag 11:30 und 15:30 Uhr.
Highlightführung: € 3,00
Abenteuerreise für Kinder, Family Tour: € 3,00
Führungstermine für Gruppen nach Vereinbarung 3 Wochen im Vorhinein.
Die Highlightführung ist auch in Englisch und Tschechisch buchbar.

Gehen Sie auf außergewöhnliche Entdeckungsreise im Museum der Zukunft!

Auf  3000 Ausstellungsfläche begegnen Sie auf spielerische Weise innovativen Projekten und aktuellen Fragestellungen an der Schnittstelle von Kunst, Technologie und Gesellschaft. Einzigartige Ausstellungen laden BesucherInnen aller Altersgruppen zum Mitmachen ein. Faszinierende Architektur und wechselnde LED-Fassadenbeleuchtung machen das Ars Electronica Center von außen zum Blickfang. Innen genießen Sie vom Cafe.Restaurant.Bar CUBUS aus einen wunderschönen Blick über Donau und die Linzer Innenstadt.

Die Ausstellung Neue Bilder vom Menschen bietet mit offenen Labors einen spannenden Rundgang durch die Denk- und Bildwelten der modernen Life Sciences, den Wissenschaften vom Leben. Werfen Sie an interaktiven Stationen einen Blick in die Geheimnisse des menschlichen Körpers, treten Sie in Kontakt mit Robotern oder werden Sie zur DesignerIn der Zukunft.
Die GeoCity befasst sich mit dem Umfeld des Menschen: Sie bündelt Daten über unsere Welt, macht globale Prozesse anschaulich und wirft einen ganz neuen Blick auf den lokalen Lebensraum der Stadt Linz.
In den Wechselausstellungen zum Themenbereich Artists, Creators, Engineers erleben Sie die schillernde Vielfalt zeitgenössischer Medienkunst.
Der Deep Space lädt zu Expeditionen in 3-D- und 2-D-Welten,  in Sphären unseres Universums, die Vergangenheit oder an fantastische Orte. Ein einmaliges Erlebnis durch hochauflösende Projektionen von je 16x9 Metern auf Wand und Boden.
In allen Ausstellungsbereichen steht dabei Entdecken, Experimentieren und selbst Gestalten im Vordergrund! Individuelle Betreuung auf Ihrer Erkundungstour bieten Ihnen InfotrainerInnen.

 

Das könnte Sie auch noch interessieren:
voestalpine Stahlwelt  (neues Fenster)
Ausstellung "Technik Oberösterreich" im Schlossmuseum  (neues Fenster)


KONTAKT

Tourist Information Linz
Hauptplatz
4020  Linz

Tel: +43 732 7070 2009
Fax: +43 732 7070 54 2009
E-Mail: tourist.info@linz.at

weitere Informationen:


Tourist Information Linz

Altes Rathaus, Hauptplatz 1
tourist.info@linz.at
Tel. +43 732 7070 2009

Oktober - April:
Mo bis Sa 9-17 Uhr
So/Fei 10-17 Uhr

Mai - September:
Mo bis Sa 9-19 Uhr
So/Fei 10-19 Uhr

 


Linz Tourismus im Social Web

Linz Tourismus Blog (neues Fenster)   Facebook-Seite Linz (neues Fenster)    Twitter Linz_inside (neues Fenster)   Google+ Linz (neues Fenster)   Xing-Gruppe Linz (neues Fenster)   Youtube-Channel Linz Tourismus (neues Fenster)   Flickr Channel Linz Tourismus   RSS-Feed Linz Tourismus  Linz  Wikitude