Seitenanfang

DE   EN   IT   FR   ES   CZ   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Tourismus
Stadt Linz - Startseite
 » Aktuelle News und Tipps »  »  »  »  »  »  » Startseite

Interessantes & Tipps für Ihren Besuch in Linz

Kurzinfo
TOURISMUS

Infos, Tipps und Termine: Das neue Linz-Magazin ist da!

Eintauchen in die Linzer Lebenskunst: bei den zahlreichen Festivals und Konzerten, in der Natur entlang der Donau, bei Einkaufserlebnissen in einzigartigen Shops oder bei kulinarischen Genüssen! Die Donaustadt lädt ein, ausgetretene Pfade zu verlassen und Neues zu entdecken. Im neuen Linz Magazin können Sie sich dafür Inspirationen holen! Jetzt online lesen oder Gratis-Exemplar bestellen.
Details
Kurzinfo
TOURISMUS

In den Frühling tanzen

Bei den Tanztagen im Linzer Posthof vom 4. März bis 29 April 2017 steht wieder das vielfältige Tanzerlebnis im Vordergrund. Das Festival entführt in das Universum der internationalen, zeitgenössischen Tanzszene. Parallel schafft das TanzTage-Labor Platz für Uraufführungen junger, heimischer Ensembles. Dieses Jahr dreht sich alles um das Leitmotiv "Grenzüberschreitung".
Details
Kurzinfo
TOURISMUS

200 Jahre Linzer Lustbarkeiten

Der Linzer Urfahraner Markt feiert 2017 sein 200-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass widmet das NORDICO Stadtmuseum dem beliebten Jahrmarkt ab 2. Februar 2017 eine Sonderausstellung. In sechs Räumen wird die Geschichte vom Anfang im Jahr 1817 bis zur Gegenwart aufgearbeitet. Zusätzlich wird auch die ökonomischen und sozialen Veränderungen des Linzer Jahrmarktes und seine Bedeutung für Generationen von Besuchern gezeigt.
Details

Aktuelle News aus Linz, der Kulturhauptstadt Europas 2009

TOURISMUS

Nächtigungen und Ankünfte in Linz steigen weiter

Der Linzer Tourismus blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2016 zurück: Mit 779.248 Nächtigungen sind die Zahlen erneut angestiegen. Und die Gästeankünfte erreichten mit 475.167 einen Allzeitrekord. Diese Tendenz soll sich auch 2017 mit dem Jahresthema „Lebenskunst“ fortsetzen.
Details
TOURISMUS

Kultur verbindet: Einzigartiges Kooperationsprojekt zwischen Tourismus und Bühnenhäusern in St. Pölten und Linz

Zwei Städte, vier Häuser, 16 Bühnen und ein Angebot: Durch eine einzigartige Kooperation zwischen Tourismus und Kultur zweier Landeshauptstädte wird dem kulturinteressierten Publikum ein besonderes Package geboten. Ziel der Zusammenarbeit von den Tourismusverbänden in Linz und St. Pölten, dem Brucknerhaus Linz, dem Landestheater Linz, dem Festspielhaus St. Pölten und dem Landestheater Niederösterreich sind die kulturelle Vernetzung sowie die Steigerung von Besucher- und Nächtigungszahlen.
Details
TOURISMUS

UNESCO City of Media Arts Linz mit dem Ars Electronica Festival

In Zusammenarbeit mit dem Tourismusverband Linz haben sich Studierende der Fakultät für Tourismus der Hochschule für angewandte Wissenschaften in München mit dem Thema Medienkunst in Linz beschäftigt. Seit 2014 trägt die Kulturhauptstadt Europas 2009 den Titel „UNESCO City of Media Arts“ und hat sich somit als Zentrum der Medienkunst etabliert. Mit dieser Ernennung zählt Linz wie etwa Lyon, Sapporo, Tel Aviv und Dakar zu den weltweit besonders zukunftsorientierten Orten. Ein Hauptakteur ist die Ars Electronica mit dem ganzjährig betriebenen Museum der Zukunft und dem jährlich stattfindenden Ars Electronica Festival, heuer unter dem Titel „RADICAL ATOMS – and the Alchemists of our time“.
Details

weitere Informationen:


Linz Tourismus im Social Web

Linz Tourismus Blog (neues Fenster)   Facebook-Seite Linz (neues Fenster)   Twitter Linz_inside (neues Fenster)   Google+ Linz (neues Fenster)   Xing-Gruppe Linz (neues Fenster)   Youtube-Channel Linz Tourismus (neues Fenster)  Instagram (neues Fenster)   Flickr Channel Linz Tourismus   RSS-Feed Linz Tourismus  Linz  Wikitude 

 


Tourist Information Linz

Altes Rathaus, Hauptplatz 1
tourist.info@linz.at
Tel. +43 732 7070 2009

Oktober - April:
Mo bis Sa 9-17 Uhr
So/Fei 10-17 Uhr

Mai - September:
Mo bis Sa 9-19 Uhr
So/Fei 10-19 Uhr

 


Linz Termine


Bahnanreise aus Deutschland:

Mit dem Europa-Spezial aus Deutschland in die Kulturhauptstadt Europas 2009:

Europa-Spezial nach Linz (neues Fenster).