Seitenanfang

DE   EN   | SCHRIFT: A   A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Kultur

Gedenktafel für die im Polizeigefängnis der ehemaligen Polizeidirektion Inhaftierten

ANTIFASCHISTISCHE GEDENKSTÄTTEN

Standort:Mozartstraße 6-10
Stadtteil:Innere Stadt
Datierung: 1987

Standort im Stadtplan (neues Fenster)

Gedenktafel für die im Polizeigefängnis der ehemaligen Polizeidirektion Inhaftierten

Die schlichte Tafel aus graumarmoriertem Stein befindet sich in einer rechteckigen Metallnische. Der eingravierte Text ist rötlich hervorgehoben: Dem Andenken an jene Opfer, / die im ehemaligen Polizeigefängnis / im Kampf gegen den Faschismus / für ein freies Österreich Verfolgungen / ausgesetzt waren und hier inhaftiert / wurden. / Die Stadt Linz

Geschichte

Auf Anregung der Arbeitsgemeinschaft der Verbände politischer Opfer des Nationalsozialismus wurde 1987 die Gedenktafel errichtet.




KONTAKT

Archiv der Stadt Linz
Hauptstraße 1-5
4041 Linz

Tel: +43 732 7070 2973
Fax: +43 732 7070 54 2961
Email: archiv@mag.linz.at


weitere Informationen: