Seitenanfang

DE   EN   | SCHRIFT: A   A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Kultur

Forum Metall Evolution

KLEINDENKMALE

KünstlerIn:Helmuth Gsöllpointner
Standort:Ernst-Koref-Promenade
Stadtteil:Innere Stadt
Datierung: 1978

Standort im Stadtplan (neues Fenster)

Forum Metall Evolution

Das Kunstwerk von Helmuth Gsöllpointner zählt zur Serie der "Variablen Objekte". Basierend auf einer einfachen kubischen Form wurde das blockförmige Ausgangselement entsprechend dem Prinzip der "Variablen Objekte" mehrfach und raumgreifend aufgefächert. Die 5mm-Hohlkonstruktion besteht aus Chromnickelstahl.



Geschichte

"Evolution" diente ursprünglich als Abgang in die Tiefgarage der Oberbank. Das Objekt befand sich in einem Wasserambiente und war mittels eines Steges betretbar.

Seit 2009 befindet es sich (absolut zu Recht) in der Gesellschaft der übrigen Objekte des Forum Metall, dessen Begründer Helmuth Gsöllpointner ja war.




KONTAKT

Archiv der Stadt Linz
Hauptstraße 1-5
4041 Linz

Tel: +43 732 7070 2973
Fax: +43 732 7070 54 2961
Email: archiv@mag.linz.at


weitere Informationen: