Seitenanfang

DE   EN   | SCHRIFT: A   A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Kultur

NS-Mahnmal Schiffswerft

ANTIFASCHISTISCHE GEDENKSTÄTTEN

Standort:Hafenstraße 61
Stadtteil:Industriegebiet-Hafen
Datierung: 1950

Standort im Stadtplan (neues Fenster)

NS-Mahnmal Schiffswerft

In der Schiffswerft (Hafenstraße 61- frei zugänglich) steht an den Eisenbahnschienen das erste NS- Mahnmal der Stadt Linz aus dem Jahr 1950. Auf einem quadratischen Granitblock mit Obeliskkegeln an den vier Ecken als Kettenhalter steht ein hochformatiger, unbearbeiteter Granitblock mit einer Inschrifttafel aus Bronze: Text in Versalien „UNSERE OPFER DES FASCHISMUS 1945. LEEB FRANZ, WIPPLINGER ALOIS, BRUNNER FRANZ, MARITSCHNIG FRANZ, STRASSER ALOIS, HASELMEIER FRANZ, KRIEGER FRANZ“




KONTAKT

Archiv der Stadt Linz
Hauptstraße 1-5
4041 Linz

Tel: +43 732 7070 2973
Fax: +43 732 7070 54 2961
Email: archiv@mag.linz.at


weitere Informationen: