Seitenanfang

DE   EN   | SCHRIFT: A   A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Kultur

Bildstock Schloss Ebelsberg

KLEINDENKMALE

Standort:Ebelsberger Schloßberg
Stadtteil:Ebelsberg
Datierung: 1842

Standort im Stadtplan (neues Fenster)

Bildstock Schloss Ebelsberg

Granitpfeiler auf flachem Sockel, einen Granitquader mit seichten Bildnischen tragend. Am Pfeiler Inschrift "IHS / Joseph / Preis / 1842". Darunter ein Kreuzsymbol im Kreis. In den flachbogigen Bildnischen Kupferreliefs: Pietà, die Heiligen Florian und Leopold. Die Rückseite ist glatt. Bekrönt ist der Bildstock von einem Doppelkreuz.

Geschichte

Bei Vermessungsarbeiten am Schiltenberg wurde der Bildstock gefunden, 1980 im Park aufgestellt und mit neuen Kupfertafeln ergänzt.

Quelle: Österreichische Kunsttopographie, Band LV Die profanen Bau- und Kunstdenkmäler der Stadt Linz, III. Teil. Hausgegeben vom Bundesdenkmalamt, Abteilung für Inventarisation und Denkmalforschung.




KONTAKT

Archiv der Stadt Linz
Hauptstraße 1-5
4041 Linz

Tel: +43 732 7070 2973
Fax: +43 732 7070 54 2961
Email: archiv@mag.linz.at


weitere Informationen: