Seitenanfang

DE   EN   | SCHRIFT: A   A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Kultur

Schillerdenkmal Schillerplatz

KLEINDENKMALE

Standort:Schillerplatz 1
Stadtteil:Innere Stadt
Datierung: 1959

Standort im Stadtplan (neues Fenster)

Schillerdenkmal Schillerplatz

Fugenlos gemauerter Block aus Konglomeratsteinen, auf den eine weiße Marmortafel mit Relief des Dichters und der Inschrift "Friedrich von Schiller 1759 - 1805" montiert ist.

Geschichte

Zum zweihundertsten Geburtstag Friedrich Schillers wurde das Denkmal von Steinmetz Benno Steller aus Kremsmünsterer Konglomerat errichtet. Die Marmortafel stammt von Bildhauer W. Schultz.

Bei der Neugestaltung des Schillerplatzes 1982 wurde das Denkmal versetzt.

Quelle: Österreichische Kunsttopographie Band L "Die profanen Bau- und Kunstdenkmäler der Stadt Linz, Die Landstraße - obere und untere Vorstadt", herausgegeben vom Bundesdenkmalamt, Abteilung für Denkmalforschung.




KONTAKT

Archiv der Stadt Linz
Hauptstraße 1-5
4041 Linz

Tel: +43 732 7070 2973
Fax: +43 732 7070 54 2961
Email: archiv@mag.linz.at


weitere Informationen: