Seitenanfang

DE   EN   | SCHRIFT: A   A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Kultur

Stützpunkt Freiwillige Feuerwehr Pöstlingberg, ehemaliges Amtshaus Pöstlingberg

ÖFFENTLICHE GEBÄUDE

Standort:Samhaberstraße 50
Stadtteil:Pöstlingberg
Datierung: 1903

Standort im Stadtplan (neues Fenster)

Stützpunkt Freiwillige Feuerwehr Pöstlingberg, ehemaliges Amtshaus Pöstlingberg

Einfacher, schmuckloser Bau mit seitlich zweiachsigem, übergiebelten Vorsprung und abschließendem Krüppelwalmdach. Mit modernem Anbau für die Freiwillige Feuerwehr Pöstlingberg

Geschichte

Ehemaliges Amtshaus der Gemeinde Pöstlingberg, erbaut 1903 von Baumeister Josef Weixelbaumer aus St. Martin im Mühlkreis für die damalige Gemeinde Pöstlingberg. 2009 Anbau für das Feuerwehrdepot.

Quelle: Österreichische Kunsttopographie, Band LV Die profanen Bau- und Kunstdenkmäler der Stadt Linz, III. Teil. Herausgegeben vom Bundesdenkmalamt, Abteilung für Inventarisation und Denkmalforschung.




KONTAKT

Archiv der Stadt Linz
Hauptstraße 1-5
4041 Linz

Tel: +43 732 7070 2973
Fax: +43 732 7070 54 2961
Email: archiv@mag.linz.at


weitere Informationen: