Seitenanfang

DE   EN   | SCHRIFT: A   A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Kultur

Donatus

KLEINDENKMALE

Standort:Donatusgasse 3a
Stadtteil:Froschberg
Datierung: 1727

Standort im Stadtplan (neues Fenster)

Donatus

An der nordöstlichen Ecke der Römerbergschule befindet sich die Sandsteinstatue des hl. Donatus auf einem Quadersockel unter geschwungenem Blechdach.

Geschichte

In den Jahren vor 1727 entstanden, in diesem Jahr erstmals urkundlich erwähnt. Die Statue stand ursprünglich an einem Teich, der sich an Stelle des Schulgebäudes befand.

Quelle: Österreichische Kunsttopographie, Band LV Die profanen Bau- und Kunstdenkmäler der Stadt Linz, III. Teil. Herausgegeben vom Bundesdenkmalamt, Abteilung für Inventarisation und Denkmalforschung.




KONTAKT

Archiv der Stadt Linz
Hauptstraße 1-5
4041 Linz

Tel: +43 732 7070 2973
Fax: +43 732 7070 54 2961
Email: archiv@mag.linz.at


weitere Informationen: