Seitenanfang

DE   EN   | SCHRIFT: A   A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Kultur

Heinz Baumüller

Bildhauer und Aktionskünstler, geboren 19.8.1950 in Kollerschlag als Sohn eines Kaufmannes und Schnitzers.
1966-70 Schriftsetzerlehre, dann auf Reisen in Europa (Sänger in Purple Door, Kopenhagen), seit 1972 Student Kunstschule Linz, 1973-77 (Diplom) in der Meisterklasse für Gebrauchsgrafik bei Erich Buchegger , 1977 Mitarbeiter Forum Metall (Assistent von Bernhard Luginbühl, Zusammenarbeit mit Jean Tinguely) und Eintritt in die Meisterklasse Bildhauerei von Erwin Reiter, Dipl. 1979. 1981-85 an der Staatlichen Kunstakademie Düsseldorf (Meisterschule von Klaus Rinke, 1981/82 dessen Assistent). Seit 1986 mit den Brüdern Wolfgang und Werner "Werkstatt Kollerschlag" zur Herstellung großformatiger Kunstwerke. Werke: Torsi Kubique, 1976; Denkmal für Alfons Ortner (Gründungsrektor) 1980; Metallplastik (Eisen) 1982 u.a. Dokumentation: Stadtwerkstatt Linz. Begehbare Großskulptur in Hombroich 1994

Denkmäler/Bauwerke von Heinz Baumüller


  • Alter Dom, Jesuitenkirche, Ignatiuskirche
    Alter Dom, Jesuitenkirche, Ignatiuskirche
    Standort: Domgasse 3
    Stadtteil: Innere Stadt
    Die Jesuitenkirche ist eine barocke einschiffige Kirche mit seitlichen Kapellen und Emporen, gerade geschlossenem Chor, zwei Fassadentürmen und Dachreiter über dem Chor. Das Innere ist reich mit Stuck ...
    Weiter Alter Dom, Jesuitenkirche, Ignatiuskirche



KONTAKT

Archiv der Stadt Linz
Hauptstraße 1-5
4041 Linz

Tel: +43 732 7070 2973
Fax: +43 732 7070 54 2961
Email: archiv@mag.linz.at


weitere Informationen: