Berichtigung der Bekanntmachung während der Angebotsfrist - Ankauf von Beamer samt den dazugehörigen Halterungen für die Pflichtschulen der Landeshauptstadt Linz

Ausschreibungsdatum: 01. Juli 2020

Berichtigung der Bekanntmachung während der Angebotsfrist 
Ursprüngliche Bekanntmachung vom 22. Juni 2020

A. 1. Auftraggeber

Landeshauptstadt Linz
Vergabestelle: 
Auskünfte: Administrativ: Andrea Tanzer, Zimmer 132a, Telefon  +43 732 7070 2162
Technisch: Gerhard Weigert, Zimmer 132a, Telefon  +43 732 7070 4867

Offenes Verfahren im Unterschwellenbereich

A. 2. Gegenstand der Leistung

Lieferauftrag
Beamerbeschaffung für Schulen
Ankauf von Beamer samt den dazugehörigen Halterungen für die Pflichtschulen der Landeshauptstadt Linz

Rahmenvereinbarung mit einem Unternehmen über die Lieferung von 220 Stück Beamer
samt den dazugehörigen kompatiblen Deckenhalterungen ohne Montage für die
Pflichtschulen der Landeshauptstadt Linz.

CPV-Code: 38652120-7
Aufteilung in Lose: nein

Erfüllungsort:
VS 2, B.-v.-Suttner-Schule, Dornacher Straße 33, 4040 Linz 12
VS 3, Volksschule Auwiesen, Allendeplatz 1, 4030 Linz 6
VS 6, Römerbergschule, Donatusgasse 3, 4020 Linz 10
VS 9, Froschbergschule, Ziegeleistraße 29, 4020 Linz 8
VS 17, Löwenfeldschule, Zeppelinstraße 44, 4030 Linz 18
VS 23, Dr.-A.-Schärf-Schule, Resselstraße 8, 4030 Linz 16
VS 26, Harbachschule, Keplerstraße 11, 4040 Linz 18
VS 32, Keferfeldschule, Seeauerweg 1. 4020 Linz 11
VS 37, Karlhofschule, Hölderlinstraße 9, 4040 Linz 13
VS 41, Pöstlingbergschule, Samhaberstraße 48, 4040 Linz 4
VS 47, Dr.-S.-Schörf-Schule, Resselstraße 4 - 6, 4030 Linz 13
VS 48, Edmund-Aigner-Schule, Händelstraße 42, 4020 Linz 9
VS 49, Robinsonschule, Kaltenhauserstraße 2, 4040 Linz 9
VS 52, VS solarCity Linz, Heliosallee 140 - 142, 4030 Linz 14
Leistungszeitraum: KW 31/2020 bis KW 31/2022

A. 3. Berichtigung

Gegenüber der Bekanntmachung vom 22. Juni 2020 wird folgendes berichtigt: Bitte den rot gekennzeichneten Text im Ausschreibungsdeckblatt und den neuen Abgabetermin 16. Juli 2020 beachten!

Berichtigungstext
Der gesamte sonstige Inhalt der Bekanntmachung vom 22. Juni 2020 bleibt aufrecht.

Bekanntmachung im Internet abrufbar unter: www.linz.at/ausschreibung

Für den Auftraggeber:    
Für die Landeshauptstadt Linz:
Mag. Christian Furtlehner e.h.

    


 

Der Abschluss und die Auflösung von Verträgen obliegt nach dem Statut für die Landeshauptstadt Linz (StL 1992) in Verbindung mit der Geschäftsordnung für den Magistrat der Landeshauptstadt Linz (GEOM), insbesondere abhängig von den im StL 1992 festgelegten Wertgrenzen folgenden Organen: Gemeinderat der Landeshauptstadt Linz, Stadtsenat der Landeshauptstadt Linz, einzelnen ressortmäßig zuständigen Mitgliedern des Stadtsenates der Landeshauptstadt Linz, Magistrat der Landeshauptstadt Linz

Die Zuständigkeit für vergabebezogene Ausschreibungen der Unternehmensgruppe Stadt Linz richtet sich nach den jeweiligen gesellschaftsrechtlichen Vorgaben (insbesondere Aktiengesetz, GmbH-Gesetz in Verbindung mit den jeweiligen Gesellschaftsverträgen) und liegt grundsätzlich bei den jeweiligen Geschäftsführungen.

Die Stadt Linz und ihre Unternehmen bekennen sich zu einer ökosozialen Beschaffungsstrategie. Der Einkauf von umweltfreundlichen Produkten und die Beachtung von Fair-Trade-Grundsätzen, die verstärkte Einbeziehung regionaler Klein- und Mittelbetriebe und Frauenförderung sind dabei besondere Schwerpunkte.

Details zur ökosozialen Beschaffung

Ausschreibungen der Jahre 
Neuer Wohnsitz?
Fristen beachten!
Neuer Wohnsitz? Fristen beachten!

Jede Wohnsitzänderung ist der Stadt Linz innerhalb von 3 Tagen verpflichtend bekannt zu geben. Die Ab-, An- oder Ummeldung ist persönlich, postalisch oder online möglich.

Alle Details sowie den Meldezettel finden Sie im Service A-Z. Auch der städtische Chatbot ELLI beantwortet Ihre Fragen zum Meldewesen.

Mehr dazu