Poetry Slam gegen sexuelle Belästigung und Sexismus

Termin: 16.12.2022 Uhrzeit : 20:00 Uhr Veranstaltungsort: Altes Rathaus, Renaissancesaal
16.12.

Anlässlich der 16 Tage gegen Gewalt an Frauen, welche jährlich zwischen 25.11. und 10.12. begangen werden, veranstaltete das Frauenbüro zusammen mit dem Verein Post Skriptum wieder einen themenbezogenen Dichterinnenwettstreit Poetry Slam. Künstlerinnen werden zum den Themen sexuelle Belästigung und Sexismus ihre selbstgeschriebenen Texte vortragen und inszenieren.

Auf dem Foto sehen Sie unsere Teilnehmer*innen vom Vorjahr von links nach rechts: Lisa Agostini (Moderation), Laura Hellmich (Slammerin), Barbarina (Slammerin), Elena Sarto (Slammerin), Fanny Famos (Slammerin), Shafia Khawaja (Slammerin) und Katrin Zocher (Moderation)

Folgende Künstler*innen sind am 16.12.2022 zu sehen und zu hören:

  • Elena Sarto
  • Fanny Famos
  • Leonie May
  • Barbarina
  • Kathi Forstner
  • Janea Hansen
     

Zur Online-Anmeldung

Diese Veranstaltung wird wieder von dorfTV live übertragen und aufgezeichnet!

dorfTV - Poetry Slam vom 3.12.2021

Frag ELLI!

Frag ELLI! - Chatbot der Stadt Linz

ELLI ist digital, hilfsbereit und immer zur Stelle, wenn Antworten auf Fragen zu Themen rund um die Stadt Linz benötigt werden.

Mehr dazu