Seitenanfang

DE   EN   IT   FR   ES   CZ   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Kultur
Stadt Linz - Startseite
 » Frauen-Leben-Linz »  » Aktuelle Publikationen » Publikationen » Stadtgeschichte »  »  » Startseite

Frauen.Leben.Linz

Eine Frauen- und Geschlechtergeschichte im 19. und 20. Jahrhundert

 


Cover Frauen-Leben-Linz

Gabriella Hauch

Frauen.Leben.Linz
Eine Frauen- und Geschlechtergeschichte im 19. und 20. Jahrhundert

Historisches Jahrbuch der Stadt Linz 2013
Linz 2013. ISBN 978-3-900388-61-4
800 Seiten, illustriert, EUR 38,--

Erhältlich im Archiv der Stadt Linz, im Buchandel und im Online-Shop der Stadt Linz.

Dieses Buch von Gabriella Hauch ist eine Zeitreise. Im Zentrum stehen Frauen aus Linz/Oberösterreich. Frauen aus verschiedenen sozialen Milieus, verschiedener politischer Gesinnung oder verschiedener Religionszugehörigkeit. Die Autorin spürt den Handlungsräumen dieser Frauen nach, die sie vorfanden ebenso wie denen, die sie selbsttätig nach eigenen Vorstellungen zu gestalten suchten: Sie gründeten Vereine und Schulen, sie engagierten sich für Republik und Demokratie aber auch für Diktatur und nationalsozialistischen Faschismus, sie waren künstlerisch produktiv und kämpften um bessere Arbeits- und Lebensbedingungen. Diese auf Linz fokussierte Frauengeschichte eröffnet durch die Kombination von Geschlecht und Region neue Sichtweisen auf eine österreichische Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts.

Gabriella Hauch ist Universitätsprofessorin für Geschichte der Neuzeit/Frauen- und Geschlechtergeschichte an der Universität Wien.


KONTAKT

Archiv der Stadt Linz
Hauptstraße 1 - 5
4041  Linz

Tel: +43 732 7070 2973
Fax: +43 732 7070 2962
E-Mail: archiv@mag.linz.at

weitere Informationen: