Stadt Linz - Wissensturm
Stadt Linz - Startseite
  Wissensturm  
       
   
News aus dem Wissensturm - Juni 2011
Inhalt:
 
Aktuelles im Wissensturm

Veranstaltungsübersicht Juni 2011

Alle aktuellen Veranstaltungen auf einen Blick auf der Homepage des Wissensturms:

 Online Veranstaltungsübersicht im Wissensturm
 
Präsentation der Friedensbibliothek im Wissensturm

Durch eine Spende von Dr. Reiner Steinweg konnte im Jahr 2008 die Friedensbibliothek eingerichtet werden. Diese Fachbibliothek zu unterschiedlichen Aspekten der Friedenserziehung, der Friedens- und Konfliktforschung und der Friedensbewegung stellt eine wesentliche Bereicherung des inhaltlichen Spektrums der Stadtbibliothek Linz im Wissensturm dar.

Öffnungszeiten der Friedensbibliothek:
Mo, Di, Do und Fr von 10-18 Uhr,
Mi von 14 - 18 Uhr,
Sa von 10 - 15 Uhr (ausgenommen an Ferientagen)

Bei der Präsentation wird ein Überblick über die vorhandenen Medien zum Thema "Frieden" gegeben:

Donnerstag, 9.6.2011 um 19 Uhr, Treffpunkt Foyer Wissensturm, Eintritt frei

 Weitere Informationen zu den Veranstaltungen anlässlich 25 Jahre Friedensstadt Linz
 
Länder stellen sich vor: Ungarn und Polen

Freitag, 10. Juni 2011, Wissensturm, Veranstaltungssaal

  • 13:00 bis 18 Uhr: Infostände des polnischen und ungarischen Fremdenverkehrsamtes
  • 15:00 Uhr: Lesung mit dem polnisch-österreichischen Erfolgsautor Radek Knapp
  • 16:00 Uhr: Treffen mit dem ungarischen Schriftsteller und Literaturübersetzer György Buda
  • 17:30 Uhr: Kurz-Filme über Polen und Ungarn als Reiseziele
  • 18:00 Uhr: "Gemeinsame Wege zur Freiheit - gemeinsame Zukunft in der EU"
    Podiumsdiskussion mit S.E. Vince Szalay-Bobrovniczky (Botschafter der Republik Ungarn), Mag. Edmund Szoka (Vizebotschafter der Republik Polen), Univ.-Prof. Dr. Boguslaw Dybas (Direktor - Wissenschaftliches Zentrums der Polnischen Akademie der Wissenschaften in Wien), Dr. Marton Mehes (Direktor - Collegium Hungaricum in Wien)

Moderation: Dr. Lilana Niesielska (Schauspielerin und Dolmetscherin)
Anschließend polnisch-ungarisches Buffet
In Zusammenarbeit mit dem Integrationsbüro der Stadt Linz, Eintritt frei

 
Sommer- und Herbstprogramm der Volkshochschule Linz

Am 15. Juni 2011 erscheint das Sommer- und Herbstprogramm der Volkshochschule Linz.

Das Programmbuch ist in gedruckter Form im Wissensturm, in allen Zweigstellen der Stadtbibliothek, in den Volkshäusern, im Neuen und Alten Rathaus, bei den meisten Linzer Buchhandlungen und auch in vielen Tabak-Trafiken kostenlos erhältlich.

Das Online-Kursprogramm bietet einen einfachen und schnellen Überblick über das breite Angebot an Kursen und Veranstaltungen. Die Kurse können ab 15.06.2011 online gebucht werden.

 
Informationen der Volkshochschule Linz
Podiumsdiskussion "Was kann politische Bildung in der Schule leisten?"

Die geringe Wahlbeteiligung von Jugendlichen wird vielfach als Desinteresse an Politik interpretiert. Der Jugend von heute ginge es zu gut, sie denke nur an sich selbst, wird oft behauptet. Tatsächlich wenden sich viele Jugendliche von der traditionellen Politik ab und engagieren sich in anderen Bereichen, die auch politisch sein können, wie z.B. Umweltschutz und Menschenrechte.

Sind Jugendliche "unpolitisch" oder "politikverdrossen"?
Was kann politische Bildung in der Schule leisten?

Das sind die zentralen Themen einer Veranstaltung von AK Oberösterreich, Volkshochschule Linz und den Instituten für Pädagogik und Psychologie bzw. für Soziologie an der Universität Linz.

Dienstag, 7.6.2011, Beginn 18:30 Uhr
Volkshochschule Linz, Wissensturm, Kärtnerstraße 26

 
Sommerküche

Wir steuern auf den Sommer zu bzw. heuer sind wir bereits mittendrin. Die schönen, heißen Tage wirken sich auch auf die Küche aus. Diese bleibt immer öfter kalt, trotzdem können hier wahre Köstlichkeiten entstehen. Anregungen dazu können Sie sich in der Küche im Wissensturm bzw. im Volkshaus Pichling holen - bei einigen Kursen sind noch Plätze frei!

 Details zur Sommerküche
 
Nächster Universitätslehrgang Management und Leadership für Frauen

Ein erfolgreiches Projekt wird fortgesetzt!

Aufgrund des erfolgreichen Verlaufes des 1. Universitätslehrganges "Management und Leadership für Frauen", hat die Stadt Linz beschlossen, die Kooperation mit der Johannes Kepler Universität fortzuführen und ab 9.11.2011 einen weiteren Universitätslehrgang anzubieten.

Die Teilnehmerinnen des 1. Universitätslehrganges schätzen in ihren Rückmeldungen die ausgezeichnete Qualität der Inhalte und Vortragenden sowie die wertschätzende und konzentrierte Lernatmosphäre, die deutliche fachliche und persönliche Entwicklungsschritte ermöglicht.

Infoabend am 29.06.2011, 18:30 bis 20:00 Uhr im Wissensturm Linz.

Informationen und Anmeldung zum 2. Universitätslehrgang:
Mag.a Christine Stolz
Tel: +43 732 7070 4457
E-Mail: christine.stolz@mag.linz.at
Web: http://genderstudies.jku.at

 
Gilbert & George - Englische Konversation im LENTOS

Gilbert & George, dem schillernden Künstlerpaar, ist die große Sommerausstellung des LENTOS gewidmet. In diesem englischsprachigen Ausstellungsrundgang mit einer Dozentin der VHS Linz und einer Kunstvermittlerin des LENTOS Kunstmuseums erweitern die TeilnehmerInnen Ihren Wortschatz bei englischer Konversation zu den großformatigen Fotoarbeiten und zu von den Künstlern bearbeiteten provokanten Themen.

Personen mit Englischkenntnissen ab etwa Niveau B1 können an dem Ausstellungsrundgang teilnehmen. Der Besuch eines VHS-Kurses wird nicht vorausgesetzt.

Donnerstag, 30. Juni 2011, 17:30 - 19 Uhr, Lentos Kunstmuseum
Gebühr: € 8,00 (zuzüglich ermäßigter Eintritt Lentos € 4,50), Anmeldung erforderlich!

 Details zu Gilbert & George - Englische Konversation im LENTOS
 
Public Space Server Linz

Die Stadt Linz stellt Webspace für LinzerInnen zur Verfügung und schafft damit den "Public Space Server Linz", den kostenlosen virtuell-öffentlichen Raum.

Mit der Anmeldung eines Hauptwohnsitzes in Linz und vollendetem 14. Lebensjahr ist das Anrecht auf 1 GB Webspace auf dem öffentlichen Public Space Server Linz verbunden. So kann jede Linzerin, jeder Linzer auch in der virtuellen Welt ein Stück öffentlichen Raum kostenlos und ohne Werbeeinschaltungen nutzen und eigene Homepages, Wikis, Blogs, etc. dort platzieren.

 Homepage Public Space Server Linz
 
Aktuelles aus der Stadtbibliothek

Vorlesestunde im KiBuLeLa

Am 1. Juni 2011 um 16 Uhr liest die Ballerina Giulia Granata im KiBuLeLa im Wissensturm, aus "Mimi, kleine Ballerina" von Helga Bansch.

Seit September trainiert die 23-jährige Giulia Granata an der 1. Linzer Ballettschule um die Bühnenreife zu erlangen. Sie hat beim Ballettwettbewerb und beim ÖSDV den 1. Platz erreicht und fuhr zur Europameisterschaft nach Ludwigshafen.

Am 15. Juni 2011 um 16 Uhr liest Evelyn Schlegel, Bibliothekarin in der Stadtbibliothek Urfahr Center, aus "Die wilden Strolche"" von David Melling

Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung telefonisch unter +43 732 7070, persönlich in jeder Zweigstelle oder online.

 Online-Anmeldung zur Vorlesestunde "Mimi, kleine Ballerina" im KiBuLeLa
 Online-Anmeldung zur Vorlesestunde "Die wilden Strolche" im Urfahr Center
 
Eva Bachinger liest aus "Die besten Bergsteigerinnen der Welt"

Extrembergsteigen ist nach wie vor eine Männerdomäne - doch die Frauen holen auf. Eva Bachinger, selbst Alpinistin, ist zu Gerlinde Kaltenbrunner in den Schwarzwald, zu Nives Meroi nach Italien und zu Edurne Pasabán nach Spanien gereist - sie führte auch eines der sehr raren Interviews mit
Oh Eun Sun in Seoul.

Auf beeindruckende Weise erzählen die vier Bergsteigerinnen von Freundschaften auf dem Berg, ihren Zielen und Vorbildern, was sie selbst von dem medial inszenierten Wettlauf halten und was ihr Leben abseits der Gipfel ausmacht.

Donnerstag, 9. Juni um 18:30 Uhr, 15.OG, Wissensturm

 Details zu Eva Bachinger liest aus "Die besten Bergsteigerinnen der Welt"
 
Linzer Krimitage im Wissensturm

Einmal im Monat lesen zwei österreichische AutorInnen im Rahmen der Krimitage Linz im Wissensturm aus ihren Werken.

Beate Maxian und Ernst Schmid lesen am Mittwoch, 29.6.2011 um 19 Uhr im Wissensturm.

 Details zu den Krimitagen Linz
 
Schließtage Stadtbibliothek im Juni

Der Wissensturm hat am Pfingstsamstag, 11.6.2011 geschlossen.

 Details zu den Öffnungszeiten der Standorte der Stadtbibliotheken
 
Aktuelle Tipps und Infos:
 Medientipps der Stadtbibliothek
 DiViBib - eBooks, Hörbücher, Videos und Musik per Mausklick
 VHS Kursprogramm Online
 Der Wissensturm auf Facebook

KONTAKT
Wissensturm
Volkshochschule - Stadtbibliothek
Kärntnerstraße 26
4020 Linz
Tel: +43 732 7070 0
Fax: +43 732 7070 4545
E-Mail: vhs-bib@mag.linz.at
Web: http://www.wissensturm.at