Stadt Linz - Wissensturm
Stadt Linz - Startseite
  Wissensturm  
       
   
News aus dem Wissensturm - Oktober 2016
Inhaltsverzeichnis
 
Allgemein

Veranstaltungskalender

Alle aktuellen Veranstaltungen der Volkshochschule Linz und der Stadtbibliothek Linz auf einen Blick.

 Zum Online-Veranstaltungskalender
 
Aktuelles aus der Volkshochschule Linz
Schwerpunkt Grundbildung-Qualifikation-Lernen

Beginnend mit diesem Newsletter stellt die VHS jeden Monat Angebote aus einem Schwerpunktbereich des umfangreichen Kursprogrammes vor. Im Oktober finden Sie eine Auswahl aus dem Bereich Grundbildung-Qualifizierung-Lernen.

 Alle Angebote aus dem Bereich Grundbildung-Qualifikation-Lernen online
 
Berufsreifeprüfung

Die Berufsreifeprüfung ist eine vollwertige Matura und ermöglicht als solche den Zugang zu sämtlichen weiterführenden Ausbildungen wie Universitäten oder Fachhochschulen. Prüfungen sind in vier Gegenständen abzulegen: Deutsch, Englisch, Mathematik und dem berufsbezogenen Fach.

Neben Vorbereitungskursen für Deutsch und Mathematik am Vormittag bietet das Fachreferat Grundbildung-Qualifikation-Lernen auch Kurse für Mathematik Basis am Abend!

Weitere Informationen per E-Mail an dagmar.krenmayr@mag.linz.at oder Tel: +43 732 7070 4340

 Details und Termine zu den Berufsreifekursen online
 
Mich selbst und andere führen

Dieser Lehrgang lädt Führungskräfte ein, die ihre Rolle als Coach aktiv wahrnehmen und gestalten möchten.

Informationsabend: Mo, 17.10.2016, 19:00, Wissensturm, Seminarraum 15.02, Eintritt frei!

 Details und Termine zum Lehrgang "Mich selbst und andere führen"
 
Projektmanagement Diplomlehrgang

Die Vermittlung von Kompetenzen zum Projektmanagement sowie zu ausgewählten, vertiefenden Projektmanagement-Inhalten steht im Mittelpunkt dieses Lehrganges, der im November startet.

Informationsabend: Do, 20.10.2016, 19:00, Wissensturm, Seminarraum 08.02, Eintritt frei!

 Details und Termine zum Projektmanagement Diplomlehrgang
 
Kompetenzprofil

Das Kompetenzanerkennungszentrum KOMPAZ an der VHS Linz bietet in verschiedenen Workshops die Möglichkeit zur Feststellung, Anerkennung und Zertifizierung sozialer und kommunikativer Kompetenzen.

Weitere Informationen per E-Mail an birgit.angerer@mag.linz.at oder Tel: +43 732 7070 4335

 Details zu den Angeboten des Kompetenzanerkennungszentrums an der VHS Linz
 
Zwangsarbeit im Nationalsozialismus

Die Vortragsreihe "Zwangsarbeit im Nationalsozialismus" behandelt an vier Abenden im Oktober das Thema der erzwungenen Arbeit im nationalsozialistischen Regime von Häftlingen, Kriegsgefangenen, KZ- und Lagerinsassen, Deportierten sowie der Arbeitsmigrantinnen. Die Vortragsreihe richtet speziell den Blick auch auf die regionalen und lokalen Verhältnisse, die durch den Aufbau der "Reichswerke Hermann Göring" geprägt waren.

Beginn der Reihe am Mo, 3.10.2016, 19:00, Wissensturm, Saal E09, Eintritt frei!

 Details und Termine zur Vortragsreihe "Zwangsarbeit im Nationalsozialismus"
 
Obsoleszenz - Was tun?

Wie können wir dem Phänomen der geplanten Obsoleszenz entgegenwirken? Was ist das überhaupt? Im Rahmen des Vortrages werden verschiedene Formen und Beispiele der bewussten Verkürzung der Lebensdauer von Produkten erläutert und Handlungsoptionen aufgezeigt, wie auf persönlicher, wirtschaftlicher und politischer Ebene entgegengesteuert werden kann.

Di, 11.10.2016, 19:00, Wissensturm, Seminarraum 15.04, Einzelkarten € 5,00 (ermäßigt € 2,50)

 Details und Termine zu Obsoleszenz - Was tun?
 
Bolivien, Anden, Yungas und Fiestas

4 Monate reisten Renate Kogler und Franz Marx, beide absolvierten die Prager Fotoschule mit Auszeichnung, kreuz und quer durch Bolivien. Wochenlange Trekkings auf Andengipfel von über 6000 Meter bis ins Amazonastiefland und die intensive Begegnung mit Menschen in einem Land in gesellschaftlichem Umbruch. In einer live moderierten Multimediashow präsentieren sie das ursprünglichste Land des Kontinents.

Do, 20.10.2106, 19:00, Wissensturm; Saal E.09, Eintritt: € 14,00 (Vorverkauf: € 12,00)

 Details zum Vortrag "Bolivien, Anden, Yungas und Fiestas"

 
Aktuelles aus der Stadtbibliothek Linz

Kriminacht im Wissensturm

Der Wissensturm als Zentrum des mörderischen Österreichs. Sechs Tote - Sechs Mörder - Sechs AutorInnen. Es lesen: Thomas Baum, Thomas Buchner, Constanze Denning, Herbert Dutzler, Beate Maxian und Günther Pfeifer.

Mi, 5.10.2016, 19:00, Wissensturm, Saal E09, Eintritt frei!

 Details zur Kriminacht im Wissensturm
 
Lesung Norman Manea: Wir sind alle im Exil

Norman Manea, 1936 in der Bukowina geboren, ist einer der wichtigsten rumänischen Exil-Autoren. Seit 1986 lebt er in New York, wo er als Professor für Europäische Kulturstudien am Bard College lehrt. Am Beispiel seiner eigenen Erfahrungen und der Auseinandersetzung mit Werken anderer Autoren beschreibt er den Zusammenhang von Exil, Sprache und Schreiben.

Do, 6.10.2016, 19:00, Wissensturm, Stadtbibliothek, 1. OG, Eintritt frei!

 Details zur Lesung von Norman Manea
 
Linzer Kinder- und Jugendbuchtage

Vom 13. bis 15. Oktober 2016 werden in der Arbeiterkammer Linz wieder die neuesten Kinder- und Jugendbücher präsentiert. AutorInnenlesungen, Theaterstücke, Fachvorträge und tägliche Gewinnspiele runden das Programm ab.

 Details und Programm der Linzer Kinder- und Jugendbuchtage
 
KiBuLela - Kinderbuchlesungen

Vorgelesen zu bekommen macht Spaß und ist wichtig für die Sprach- und Lesekompetenz.
Deshalb gibt es jeden zweiten Mittwoch um 16:00 eine Kinderbuchlesung im KiBuLela, dem Kinderbuchleseland in der KiWi-Bibliothek im Wissensturm!

Eine besondere Lesung gibt es am Mittwoch 12.10., wenn die Russisch-Lehrerin Mag.a Tamara Topolanek gemeinsam mit Ihrem Sohn "Das kleine ich bin ich" von Mira Lobe auf Deutsch und Russisch vorlesen.

"Camillo auf der Suche nach Schönheit", die Geschichte eines Regenwurms wird am 19.10. von der Autorin Marianna Hovorka vorgelesen. nach.

Eintritt frei!

 Details und Termine zu den KiBuLela-Vorlesestunden
 
Flohmarkt in der Stadtbibliothek im Wissensturm

Die Stadtbibliothek Linz verkauft jedes Jahr auf einem Flohmarkt die ausgesonderten Medien des Bibliothektsbestandes. Auf dem Flohmarkt finden Sie Bücher, DVDs und CDs aller Genres und Sachgebiete, selbstverständlich auch Kinderbücher.

Mo, 17.10.2016 bis Fr, 21.10.2016 jeweils von 10:00 - 18:00, Wissensturm, Foyer

 Details zum Flohmarkt der Stadtbibliothek im Wissensturm
 
Alalay - Benefizlesung

Mitgleider des Johann-Strauss-Ensembles und die beiden ORF-Legenden Walter Witzany und Volker Raus gestalten am Mi, 19.10. um 19:00 unentgeltlich einen unterhaltsamen Abend im Wissenturm zugunsten des bolivianischen Straßenkinderprojekts ALALAY.
Witzany trägt lustige Passagen aus den Krimis von Volker Raus vor, Volker Raus wiederum liest Texte aus dem Buch "Witzanys Welt".

ALALAY hilft den kleinen Menschen dort wo sie die Hilfe brauchen. An die 300 Kinder finden in den 3 Kinderdörfern in Boilivien eine gesicherte Schul- und Berufsausbildung. Das ehrenamtliche Projekt ALALAY von Cecilia und Walter Witzany sorgt seit 1995 für die finanzielle Basis.

Do, 19.10.2016, 19:00, Wissensturm, Saal E.09

 Details zur Alalay - Benefizlesung
 
Veranstaltungen in den Bib-Zweigstellen

Die Zweigstellen der Stadtbibliothek Linz bieten ein umfangreiches Veranstaltungsangebot für Kinder- und Jugendliche:

 Bilderbuchkino in der Stadtbibliothek KUK
Komm in die Bibliothek ins Kepler Universitätsklinikum, Med Campus III (früher AKh Linz), lausche den Geschichten und bestaune die Bilder auf der Leinwand. Anschließend kannst du in der Kinderecke nach Herzenslust schmöckern.
Gelegenheiten dazu gibt es im Oktober gleich 10-mal. Am Do, 6.10.2016 um 15:00 geht es los mit "7 grummelige Grömmels und ein kleines Schwein".

 Bücherwürmer aufgepasst
Vorlesegeschichten für Kinder ab 3 Jahren. Komm und lausche lustigen, spannenden und interessanten Geschichten in der Stadtbibliothek Einsteinstraße.
Bei der nächste Lesung am Mi, 3.10.2016 um 10:00 steht "Till Eulenspiegel" am Programm, anschließend werden Narrenkappen gebastelt.
Am 19.10. um 10:00 und um 14:00 gibt es dann Abenteuer mit dem kleinen Drachen Friedolin.

 KEFER-Lesen
Gemeinsames Lesen oder Vorlesen in der Stadtbibliothek Keferfeld-Oed.
Die nächste Lesung am Mi, 5.10.2016 um 16:00 widmet sich ganz dem Thema "Wer war's".

 Detektive in der Bibliothek
Am Di, 18.10.2016 von 9:00 - 13:00 erkunden kleine Detektive die Stadtbibliothek Keferfeld/Oed und versuchen in der Ratekrimi-Lesung den Täter zu ermitteln.

 Spiele-Tag
Kinder und Junggebliebene sind am 19.10. in der Stadtbibliothek Keferfeld/Oed eingeladen, Spiele mit dem Spiele-Experten Ewald Wolfsgruber zu probieren und zu erleben. Eintritt frei!

 Junge BuchkritikerInnen ganz groß - und das Ende wird nicht verraten
SchülerInnen stellen ihre Bücher vor und können sie auch in einer Bestenliste bewerten. Gemeinsam wird über die Bücher gesprochen, die Bibliothek erkundet und vieles mehr.
Die nächsten Treffen finden am Do, 6.10.2016 um 16:00 und am Do, 13.10.2016 um 16:00 in der Stadtbibliothek Ebelsberg statt.
 

Tipps und Informationen

 Medientipps der Stadtbibliothek
 media2go - eBooks, Hörbücher, Videos und Musik
 VHS Kursprogramm Online
 Der Wissensturm auf Facebook

 Kursausweis = Fahrausweis - eine Kooperation mit LINZ AG LINIEN

 Mi, 5.10.2016 - Besuch aus dem Weltraum
An diesem Tag kommen die internationalen Astronauten Michael Fincke (NASA Bordingenieur/Copilot), Oleg Germanowitsch Artemjew (russischer Kosmonaut/Bordingenieur), Kimiya Yui (JAXA Testpilot/Forscher) und Nikolai Michailowitsch Budarin (ehemaliger russischer Kosmonaut) ins Ars Electronica Center, um von ihren Besuchen im Weltall zu berichten.

Reservierung unter +43 732 7272 51 oder center@aec.at erforderlich. Eintritt frei!


KONTAKT

Magistrat der Landeshauptstadt Linz
Volkshochschule Linz - Stadtbibliothek Linz
Kärntnerstraße 26
4020 Linz
Tel: +43 732 7070 0
Fax: +43 732 7070 4545
E-Mail: wissensturm@mag.linz.at
Web: www.wissensturm.at