Stadt Linz - Wissensturm
Stadt Linz - Startseite
 Wissensturm 
    
  
News aus dem Wissensturm - März 2017
Inhaltsverzeichnis
Allgemein

Veranstaltungskalender

Alle aktuellen Veranstaltungen der Volkshochschule Linz und der Stadtbibliothek Linz auf einen Blick.

 Zum Online-Veranstaltungskalender
 
Aktuelle Ausstellung "Bodenleben - Annie Francé-Harrar"

In Zusammenarbeit mit dem "Bodenbündnis in OÖ" zeigt die Volkshochschule Linz eine interessante Ausstellung über das Lebenswerk von Annie Francé-Harrar. Sie schuf mit ihrem zweiten Mann Raoul Heinrich Francé die wissenschaftlichen Grundlagen für die Humus- und Kompostwirtschaft.

Im "Handbuch des Bodenlebens" fasste Francé-Harrar die wichtigsten Aspekte ihrer ca. 46-jährigen Beobachtungen zusammen. Sie stellte darin eine Auswahl von 40 sehr verschiedenen Böden samt handgezeichneten Bildern zusammen, die großteils in der Ausstellung gezeigt werden.

Die Ausstellung ist bis 22.3.2017, Montag bis Freitag von 8:00 bis 18:00, im Wissensturm bei freiem Eintritt zu besichtigen.

 Details zur Ausstellung
 
Aktuelles aus der Volkshochschule Linz

Schwerpunkt Natur - Technik

Speziell im Frühling bietet der Bereich Natur - Technik eine Vielzahl interessanter Kursangebote. Die Auswahl reicht vom Bodenschutz im Garten über Details zum richtigen Schnitt von Obstgehölzen bis zum ersten Frühlingsgrün in Form von Bärlauch und frischen Kräutern.

 Alle Angebote aus dem Bereich Natur - Technik online
 
Bodenschutz im Garten

Die GärtnerInnen lernen die wichtigsten Eigenschaften ihres Bodens kennen und erfahren, wie Wachstum und Gesundheit der Gartenpflanzen vom Boden abhängen. Der Referent, Peter Sommer vom Bodenbündnis OÖ, vermittelt praktische Tipps zur Boden- und Pflanzenpflege.

Mittwoch, 8.3.2017/18:30, Wissensturm, Kreativwerkstatt 12.08

 Details zu Bodenschutz im Garten
 
Kommunikation und Körpersprache des Hundes

Wissen Sie, wie Hunde kommunizieren? Kennen Sie die Körpersprache Ihres Vierbeiners? Hier gibt es die Antworten! Mit viel Humor und Beispielen zum Lachen und Nachdenken.

Mittwoch, 15.3.2017/18:00, Wissensturm, Seminarraum 08.07

 Details zu Kommunikation und Körpersprache des Hundes
 
Obstgehölze Schnitt und Pflege

In diesem Kurs erlernen Sie die Grundkenntnisse des Obstbaumschnitts in Theorie und Praxis. Sie erhalten Einblick in weitere Pflegemaßnahmen für Obstbäume und Beerensträucher.

Donnerstag, 2.3.2017/18:00, Wissensturm, Seminarraum 15.06

 Details zu Obstgehölze Schnitt und Pflege
 
Führung durch die Stadtgärtnerei und Baumschule

Bei dieser Führung lernt man den Betrieb der Stadtgärtnerei und der Baumschule kennen. Man erfährt, was alles an Pflanzen für das grüne Linz herangezogen wird. Die Stadtgärten Linz sind das zweitgrößte Gartenamt Österreichs (nach Wien).

Mittwoch, 15.3.2017/15:00, Thurnermeisterhof, Bancalariweg 41

 Details zur Führung durch die Stadtgärtnerei und Baumschule
 
Bärlauch und frische Kräuter

Fit in den Frühling mit dem ersten Grün, das uns die Natur bietet! Genuss pur! Kräuter, Blätter, Blüten etc., alles was gerade wächst wird hier entdeckt und zu verschiedensten Speisen verarbeitet. Ein kleiner Vortrag über Kräuterkunde rundet den Kochabend ab.

Donnerstag, 16.3.2017/18:00, Wissensturm, Lehrküche 10.04

 Details zu Bärlauch und frische Kräuter
 
KlimaKino "Der Bauer und Prinz"

Der Film zeigt einen Prinzen, der die Vision hat, die Welt ökologisch zu ernähren und die geschundene Natur zu heilen. Dieses Ziel verfolgt er mit seinem charismatischen Farmmanager David Wilson jetzt schon seit 30 Jahren.

Dienstag, 14.3.2017/19:00, Wissensturm, Seminarraum 01.02. Eintritt frei!

 Details zu "Der Bauer und Prinz"
 
Projetmanagement-Diplomlehrgänge

Im Frühjahr starten wieder zwei Projektmanagement-Lehrgänge. Am 6.3.2017 ein Tageslehrgang und am 28.4.2017ein Wochenendlehrgang.

 Details zu Projektmanagement-Diplomlehrgänge
 
Meisterwerk der Musikgeschichte

Der Musikwissenschafter und Stiftsorganist Dr. Ikarus Kaiser und der Dirigent und Violonist Eduard Matscheko sprechen über bedeutende Werke und präsentieren Musikbeispiele.

Am 7.3.2017 geht es um das Thema Geistliche Musik und am 21.3.2017 um Symphonisches Schaffen. Beginn jeweils 19:00 im Wissensturm, Veranstaltungssaal E.09.

 Details zu Meisterwerke der Musikgeschichte
 
Kinderleben.heute

Start der Veranstaltungsreihe "Kinderleben.heute" am 15.3.2017 um 19:00 im Wissensturm. Dr.in Manuela Macedonia spricht über "Lernen mit Freude aus Sicht des Gehirns".

Die Veranstaltungsreihe wird von Stadträtin Mag.a Eva Schobesberger eröffnet.

 Alle Infos und Termine zu Kinderleben.heute
 
Der Kampf der Korowai in Papua gegen Vertreibung

Das 1978 erstmals von holländischen Missionaren kontaktierte Jäger-und Sammlervolk der Kolufo in West Papua, wie die Korowai sich selbst nennen, droht nun, nur 40 Jahre nach ihrer Entdeckung, ausgelöscht zu werden. Das Volk lebte ohne Kriege, Hungersnöte und ohne Obdachlosigkeit; es kannte weder Krankheiten noch Lohnarbeit oder Leistungsdruck. Ihre friedliche egalitäre Gesellschaft funktionierte über zehntausende von Jahren, bis westliche Missionare kamen und begannen, ihre Gesellschaftsstrukturen gezielt zu zerstören.

Montag, 27.3.2017/19:00, Wissensturm, Veranstaltungssaal E.09. Eintritt frei!

 Details zu "Der Kampf der Korowai in Papua gegen Vertreibung"
 
Aktuelles aus der Stadtbibliothek Linz

KiBuLela-Kinderbuchlesungen

Vorgelesen zu bekommen macht Spaß und ist wichtig für die Sprach- und Lesekompetenz. Deshalb gibt es jeden zweiten Mittwoch um 16:00 eine Kinderbuchlesung im KiBuLela, dem Kinderbuchleseland in der KiWi-Bibliothek im Wissensturm! Zwei besondere Lesungen stehen im März auf dem Programm:

Nora Niemetz von der Bibliothek "Südwind" liest am 8.3.2017 aus dem Buch "Der wunderbare Baum" von John Kilaka. Die Lesung wird von Nadine Reitmayr direkt in Gebärdensprache übersetzt!

Am 22.3.2017 begleiten die Kinder Tiger und Bär durch 7 interaktive Kapitel auf einer unvergesslichen Reise in das Land, das von oben bis unten nach Bananen riecht. Erwachsenenbildnerin Dagmar Krenmayr liest aus dem Buch von Janosch, interaktiv aufbereitet als Bilderbuch-App mit vielen tollen Überraschungen!

 Details und Termine zu den KiBuLela-Kinderbuchlesungen
 
Veranstaltungen in den Zweigstellen

Die Zweigstellen der Stadtbibliothek Linz bieten ein umfangreichesVeranstaltungsangebot für Kinder- und Jugendliche:

 Bilderbuchkino in der Stadtbibliothek KUK
Komm in die Bibliothek ins Kepler Universitätsklinikum, Med Campus III (früher AKh Linz), lausche den Geschichten und bestaune die Bilder auf der Leinwand. Anschließend kannst du in der Kinderecke nach Herzenslust schmöckern.

Am Do, 2.3.2017 um 15:00 geht es los mit "Alles erlaubt? Oder immer nur brav sein, das schafft keiner" von Nele Moost und Annet Rudolph.

Um 9:00 am Di, 7.3.2017 wird aus dem Buch "Der größte Schatz der Welt" vorgelesen.

 Bücherwürmer aufgepasst
Vorlesegeschichten für Kinder ab 3 Jahren. Lustige, spannende und interessante Geschichten warten in der Stadtbibliothek Einsteinstraße.

Am Mi, 1.3.2017 um 10:00 wird die Geschichte "Das große Buch vom Mutigsein" gelesen.

 KEFER-Lesen
Gemeinsames Lesen oder Vorlesen in der Stadtbibliothek Keferfeld-Oed für Kinder von 4-10.

Das Buch "Der kleine Spinne Widerlich" gibt es am Mi, 8.3.2017 um 16:00 zu hören.

 Junge BuchkritikerInnen ganz groß - und das Ende wird nicht verraten
SchülerInnen stellen ihre Bücher vor und können sie auch in einer Bestenliste bewerten. Gemeinsam wird über die Bücher gesprochen,die Bibliothek erkundet und vieles mehr.

Das nächste Treffen findet am Do, 30.3.2017 um 16:00 in der Stadtbibliothek Ebelsberg statt.

 Geschichten für kleine Ohren
Erwachsene lesen Kindern in der Stadtbibliothek Urfahr vor.

Am Mo, 27.3.2017 um 15:00 liest die Bibliothekarin Evelyn Schlegel das Buch "Einer für Alle - alle fur Einen!" vor.
 
Literaturkreis Ebelsberg

Acht Mal im Jahr treffen sich Lesefreunde zum Literaturkreis in der Stadtbibliothek Ebelsberg um gemeinsam über Bücher zu sprechen. Am 28.3.2017 ab 18:30 dreht sich alles um "Blauschmuck" von Katharina Winkler.

 Details und Termine zum Literaturkreis Ebelsberg
 
Lesung Sonja Birgmann "Punschkrapfen, Kipferl und ein Mord"

Emma Wolf hat alle Hände voll zu tun: Ein Filmteam aus Deutschland möchte über ihre österreichische "Lustbäckerei" berichten. Doch die Dreharbeiten werden jäh unterbrochen, als ein Mitglied der Crew tot aufgefunden wird - tiefgefroren in Emmas Kühlschrank.

Mittwoch, 29.3.2017, 19:00, Wissensturm, 2. OG, Belletristik, Eintritt frei!

 Infos zur Lesung Sonja Birgmann
 
eBook-Reader ausleihen

Für alle, die einmal einen eBook-Reader ausprobieren möchten, bietet die Stadtbibliothek Linz die Möglichkeit, vier Wochen lang um nur € 5,- ein Gerät auszuleihen. Die Geräte können im Wissensturm ausgeborgt und in jeder Zweigstelle der Stadtbibliothek Linz wieder zurückgegeben werden. Zur Auswahl stehen die Modelle "Tolino Shine" und "Tolino Vision 3HD" sowie "Pocketbook Touch HD", mit dem man sich sein Lieblingsbuch sogar vorlesen lassen kann.

 Details und Ausleihkonditionen
 
eBook-Reader Sprechstunde

Sie haben Fragen rund um das digitale Lesen? In unserer eBook-Reader Sprechstunde können Sie verschiedene eBook-Reader und Tablet-PCs kennenlernen und sich von uns zum Thema eReading und Ausleihe von eBooks beraten lassen.

Nächster Termin:
16.3.2017, 16:00, Stadtbibliothek im Wissensturm, EG, eReading-Bereich, Eintritt frei!

 Termine und Online-Anmeldung zu den eBook-Reader-Sprechstunden
 
Tipps und Informationen

 Medientipps der Stadtbibliothek
 media2go - eBooks, Hörbücher, Videos und Musik
 VHS Kursprogramm Online
 Der Wissensturm auf Facebook

 Kursausweis = Fahrausweis - eine Kooperation mit LINZ AG LINIEN

 Sa 4.3. und So 5.3.2017 - Deep Space-Wochenende: Gigantische Maschinen in der Wissenschaft
Es gibt interaktive Flüge in 3-D durch das gesamte bekannte Universum zu erleben; ergänzt um eine Vielzahl spannender Vorträge.

 Do 16.3.2017 - Deep Space LIVE: Die Rekonstruktion der alten Linzer Synagoge
Die Rekonstruktion der alten Linzer Synagoge macht es möglich, ein Gebäude zu betreten, das es heute nicht mehr gibt. Durch die (Bau-)Geschichte der Synagoge wird Dr.in Cathrin Hermann (Archiv der Stadt Linz) führen. Die digitale Rekonstruktion von René Mathe begleiten historische Aufnahmen.

 Mi 29.3.2017 - Ausstellungseröffnung "Beyond the Lab: The DIY Science Revolution"
Die Wanderausstellung "Beyond the Lab: The DIY Science Revolution" kommt ins Ars Electronica Center. Sie ist das Herzstück des europaweiten SPARKS-Projekts, das im Rahmen der EU-Initiative Horizon 2020 bis Anfang 2018 in 29 Ländern stattfindet. SPARKS will interessierte BürgerInnen, aber auch WissenschaftlerInnen und UnternehmerInnen für verantwortungsvolle Forschung und Innovation begeistern. Die Ausstellung beschäftigt sich mit dem technologischen und gesellschaftlichen Wandel in Medizin und Gesundheitswesen und zeigt neben sieben persönlichen Science Stories die drei Arbeiten, die im vergangenen Jahr im Zuge der Artist-Residencies am Ars Electronica Futurelab entstanden sind.


KONTAKT

Magistrat der Landeshauptstadt Linz
Volkshochschule Linz - Stadtbibliothek Linz
Kärntnerstraße 26
4020 Linz
Tel: +43 732 7070 0
Fax: +43 732 7070 4545
E-Mail: wissensturm@mag.linz.at
Web: www.wissensturm.at