Stadt Linz - Wissensturm
Stadt Linz - Startseite
 Wissensturm 
    
  
News aus dem Wissensturm - April 2017
Inhaltsverzeichnis
Allgemein

Öffnungszeiten Wissensturm - Ostern

Der Wissensturm (Servicecenter, Volkshochschule Linz, Stadtbibliothek Linz, Lernzentrum Lewis und Medienwerkstatt Linz) ist an den Samstagen, 8.4. und 15.4.2017, geschlossen.
In der Karwoche schließt der Wissensturm um 18:00.

 Alle Informationen zu den Öffnungszeiten
 
Veranstaltungskalender

Alle aktuellen Veranstaltungen der Volkshochschule Linz und der Stadtbibliothek Linz auf einen Blick.

 Zum Online-Veranstaltungskalender
 
Aktuelle Ausstellung "Fotografie und Wirklichkeit"

Die Ausstellung zeigt, wie durch die Mittel der gestaltenden künstlerischen Fotografie dem Bild Bedeutung verliehen werden kann. Diese kann informativ, humorvoll, rätselhaft, absurd etc. sein, kann aber auch der Interpretation des Betrachters überlassen werden, der sich eine eigene Wirklichkeit schafft.
In Zusammenarbeit mit dem Art-Photo-Club Linz.

Die Fotoausstellung ist von 19.4. bis 19.5.2017 im Wissensturm von Montag bis Freitag (8:00 bis 18:00) bei freiem Eintritt zu besuchen.

Eröffnung am Dienstag, 18.4.2017/19:00 durch Stadträtin Mag.a Eva Schobesberger und HR Dr. Paul Stepanek.

 Details zur Ausstellung
 
Aktuelles aus der Volkshochschule Linz

Junger Wissensturm

Für alle Kinder und Jugendlichen bietet das Programm des "Jungen Wissensturms" ein spannendes und abwechslungsreiches Angebot mit Spiel, Spaß, Kreativität und Wissen. Bildung kann auch Spaß machen!

 Details zum Jungen Wissensturm
 
Wandern war gestern!

Eine Gruppe geht auf Erkundungstour durch den Kürnbergwald und erlebt dort spannende Abenteuer. Es wird gezeigt, wie abwechslungs- und erlebnisreich das gemeinsame Erkunden der Natur sein kann. Wir gehen gemeinsam durch den Wald, orientieren uns mit Karte und Kompass, suchen nach versteckten Schätzen (Geocashing), entdecken Pflanzen und Tierspuren, klettern mithilfe niedriger Seilelemente auf Bäume und Felsen und erleben noch vieles mehr.

Samstag, 6.5.2017/10:00, Kürnbergwald bei der Haltestelle Waldeggstraße Richtung Leonding

 Details zu Wandern war gestern!
 
Eigenes Gemüse, Beeren und Kräuter von Balkon, Terrasse und aus Kleinstgärten ernten

Du lernst Aussaat, Pikieren und Pflanzen, die verschiedenen Kulturen und ihre Bedürfnisse kennen. Was ist im Frühling zu tun, um die ganze Gartensaison hindurch ernten zu können? Weiters werden Grundkenntnisse zum Gärtnern allgemein und ganz besonders für begrenzte Flächen in Kübeln, Trögen und Hochbeeten vermittelt. Was sind die Minimum-Bedürfnisse für eine reichhaltige Ernte?

Maria Hagmann arbeitet seit über 10 Jahren in der Arche Noah Schiltern und ist neben Beratung auch für die Jungpflanzen, die in den Verkauf kommen, zuständig.

Freitag, 21.4.2017/15:00, Wissensturm, Seminarraum 10.02

 Details zu Gemüse, Beeren und Kräuter
 
Sachkundenachweis

Alle, die einen über acht Wochen alten Hund halten wollen, müssen dies bei der zuständigen Gemeinde melden (Hundesteuer) und neben einer Haftpflichtversicherung auch den Sachkundenachweis erbringen. Dieser gesetzlich vorgeschriebene Nachweis kann hier erworben werden.

Donnerstag, 6.4.2017/18:30, Wissensturm, Seminarraum 07.07

 Details zu Sachkundenachweis
 
Projektmanagement-Diplomlehrgang - Wochenendlehrgang

Die Vermittlung von Kompetenzen zum Projektmanagement sowie zu ausgewählten, vertiefenden Projektmanagement-Inhalten steht im Mittelpunkt dieses Lehrgangs. Ziel ist es, dass TeilnehmerInnen in ihrer zukünftigen Arbeit als ProjektmanagerIn die Projektmanagement-Methoden nicht nur adäquat anwenden, sondern für sich und Ihre Projekte nutzen können.

Der Lehrgang ist neben der Projektmanagement-Ausbildung auch eine Vorbereitung auf die Zertifizierung zum/r Junior ProjektmanagerIn bzw. ProjektmanagerIn (entsprechend IPMA LeveL D, Level C und Level B) durch Projektmanagement Austria (pma).

Freitag, 28.4.2017/8:30, Wissensturm, Seminarraum 15.02

 Details zu Projektmanagement-Diplomlehrgang
 
Vater sein - Eine emotionale Entdeckungsreise

Der Hirnforscher, Arzt, Psychotherapeut und Buchautor Prof. Joachim Bauer geht davon aus, dass Beziehungserfahrungen unser Gehirn formen. Somit liegen auch die Fragen nach der Bedeutung des Vaters für sein Kind auf der Hand. Im Vortrag soll aber auch die Frage beantwortet werden, was es für einen Mann bedeutet, Vater zu werden.

Montag, 5.4.2017/19:00, Wissensturm, Veranstaltungssaal E.09

 Details zu Vater sein - Eine emotionale Entdeckungsreise
 
Leder "Made in Italy"

Im Rahmen des Projektes "Change your Shoes" wurde u.a. zu Arbeitsbedingungen in italienischen Gerbereien recherchiert. Italien deckt 30% des weltweiten Lederexports ab. Das Image des italienischen Leders ist nicht nur der Modewelt in Mailand wichtig; so bekamen es alle Beteiligten der Kampagne nach der Erstpublizierung des Berichtes zu spüren. Der Druck zu schweigen kam nicht nur von der Wirtschaft, sondern unerwartet ebenfalls von der Europäischen Union, die Fördergeber und daher auch Auftraggeber der Kampagne ist.

VHS-Linz in Zusammenarbeit mit Südwind OÖ.

Mittwoch, 19.4.2017/19:00, Wissensturm, Seminarraum 15.04, Eintritt frei!

 Details zu Leder "Made In Italy"
 
Der Duft des Glücks - Orientalische Tanzshow

Es tanzen Teilnehmerinnen verschiedener VHS-Kurse.
Idee und Gesamtleitung: Margarete Samira Schopper

Donnerstag, 27.4. und Freitag, 28.4.2017, jeweils 19:00, Wissensturm, Veranstaltungssaal E.09

 Details zu Der Duft des Glücks
 
Aktuelles aus der Stadtbibliothek Linz

Öffnungszeiten Zweigstelle Ebelsberg

Ab 30.3.2017 ist die Zweigstelle Ebelsberg bis auf Weiteres am Donnerstag Nachmittag geschlossen.

Die Zweigstelle Ebelsberg ist zu folgenden Zeiten geöffnet:
Dienstag 9:00 - 13:00 und 14:00 - 18:00, Mittwoch 9:00 - 14:00, Donnerstag 9:00 - 13:00, Freitag 9:00 - 14:00

 Öffnungszeiten und Details zur Stadtbibliothek Ebelsberg
 
KiBuLela-Kinderbuchlesungen

Vorgelesen zu bekommen macht Spaß und ist wichtig für die Sprach- und Lesekompetenz. Deshalb gibt es jeden zweiten Mittwoch um 16:00 eine Kinderbuchlesung im KiBuLela, dem Kinderbuchleseland in der KiWi-Bibliothek im Wissensturm!
Zwei besondere Lesungen stehen im April auf dem Programm:

Dr.in Dunja Schneider vom Kunstmuseum Lentos liest am 5.4.2017 aus dem Buch "Die große Wörterfabrik", interaktiv aufbereitet als Bilderbuch-App mit vielen Überraschungen.

Am 19.4.2017 stellt die Autorin Ursula Meiser-Meindl Ihr zweites Buch "Blätterwichtel in der Natur" vor. Für alle, die gerne spielerisch etwas über die Blätter unserer Wiesen und Wildpflanzen erfahren wollen.

 Details und Termine zu den KiBuLela-Kinderbuchlesungen
 
Veranstaltungen in den Zweigstellen

Die Zweigstellen der Stadtbibliothek Linz bieten ein umfangreichesVeranstaltungsangebot für Kinder- und Jugendliche:

 Bücherwürmer aufgepasst
Vorlesegeschichten für Kinder ab 3 Jahren. Lustige, spannende und interessante Geschichten warten in der Stadtbibliothek Einsteinstraße.

Am Mittwoch, 5.4.2017 um 10:00 wird die Geschichte "Ich mach was ich will - ich bin doch noch klein!" gelesen.

 KEFER-Lesen
Gemeinsames Lesen oder Vorlesen in der Stadtbibliothek Keferfeld-Oed für Kinder von 4-10.

Das Buch "Timmi Tigerhai und der Perlenschatz" gibt es am Mittwoch, 12.4.2017 um 16:00 zu hören.

 Geschichten für kleine Ohren
Erwachsene lesen Kindern in der Stadtbibliothek Urfahr vor.

Am Montag, 24.4.2017 um 15:00 liest die Bibliothekarin Evelyn Schlegel das Buch "Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer, der nicht aufwachen wollte" vor.
 
Krimilesung Ernst Schmid "Bachpassion"

Der Tod ihres Mannes wirft Inspektorin Frieda Bach privat und beruflich aus der Bahn. Sie wird degradiert und ist fortan mit der Aufarbeitung alter Fälle beauftragt. Eines Tages findet sie heraus, dass es zwischen zwei Fällen eine Verbindung gibt: Beide Opfer waren als Erzieher im Stift Wolterskirchen tätig, wo Zöglinge über Jahre misshandelt und missbraucht wurden. Übte einer der Misshandelten Rache? Frieda Bach kommt dem Täter näher, doch dieser hat sie schon längst ...

Mittwoch, 20.4.2017, 19:00, Wissensturm, Belletristik 02.00, Eintritt frei!

 Details zur Krimilesung Ernst Schmid
 
Buchpräsentation Volker Raus und Richard Eder "Zimmergalerie 2"

Der Linzer Autor Volker Raus präsentiert sein neuestes Buch. Das Buch "ZIMMERGALERIE 2" skizziert das küstlerische und soziale Umfeld von Richard und Renate Eder, die 35 Jahre lang in ihrer Linzer Wohnung eine Galerie betrieben haben. Es zeichnet den Weg zweier mutiger, kunstinteressierter und engagierter jungen Menschen nach, die in den frühen 1970er Jahren sich der Kunst zuwandten und in der Folge über drei Jahrzehnte lang regionalen und nationalen Künstlerinnen und Künstlern ein optimales Forum boten.

Moderation: Walter Witzany
Eröffnung: Bürgermeister Klaus Luger

Mittwoch, 19.4.2017, 19:00, Wissensturm, Veranstaltungssaal E.09, Eintritt frei!

 Infos zur Buchpräsentation Volker Raus und Richard Eder
 
Ihr KundInnenkonto online

Mit Ihrer Kartennummer und Ihrem Geburtsdatum können Sie sich rund um die Uhr in Ihrem KundInnenkonto der Stadtbibliothek anmelden. So können Sie auch außerhalb unserer Öffnungszeiten jederzeit Medien reservieren, Ihre ausgeliehenen Medien verlängern und mittels Kreditkarte oder EPS-Überweisung auch offene Gebühren direkt online bezahlen.
Tipp: Per EPS-Überweisung ist eine Gebührenzahlung auch für andere Personen, wie beispielsweise Ihre Kinder möglich.

 Direkt zu Ihrem Online-KundInnenkonto
 
Filmfestival Crossing Europe - Ermäßigter Eintritt

Als InhaberIn einer Bibliothekskarte der Stadtbibliothek Linz erhalten Sie ermäßigten Eintritt beim Filmfestival CROSSING EUROPE.

Vom 25. - 30. April 2017 gibt es über 160 Spiel, Dokumentar- und Kurzfilme aus ganz Europa zu entdecken.

 Programminfos ab 13. April unter www.crossingEurope.at
 
Tipps und Informationen

 Medientipps der Stadtbibliothek
 media2go - eBooks, Hörbücher, Videos und Musik
 VHS Kursprogramm Online
 Der Wissensturm auf Facebook

 Kursausweis = Fahrausweis - eine Kooperation mit LINZ AG LINIEN

 Sa 8.4. und So 9.4.2017 - Family Days: Ostern
Zu Ostern erwartet Sie und Ihre Familie wieder ein buntes Programm im Ars Electronica Center.

 Do 6.4.2017 - Deep Space LIVE: Wunderwerkzeug Hand - vom Angreifen zum Begreifen
Unsere Hände sind wunderbare Werkzeuge, die wir täglich mit großer Selbstverständlichkeit benutzen. Wir begreifen die Welt, in der wir leben, arbeiten mit unseren Händen, treten mit ihnen in Kontakt zur Umwelt und berühren einander. Doch erst wenn wir durch eine Verletzung "handlungsunfähig" werden, denken wir über die Hand nach. Anhand von Beispielen aus seinem Arbeitsalltag als Mikrochirurg erzählt Dr. Dietmar Hager, welch komplexer Prozess Heilung ist.

 Do 20.4.2017 - Next Generation JKU: Daten sehen - Krebs verstehen
Die Vortragsserie Next Generation JKU ist eine Kooperation mit der Johannes Kepler Universität Linz, bei der herausragende junge WissenschaftlerInnen der Technisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät die Möglichkeit haben, mithilfe der Spitzentechnologien des Deep Space ihre Forschung zu präsentieren.


KONTAKT

Magistrat der Landeshauptstadt Linz
Volkshochschule Linz - Stadtbibliothek Linz
Kärntnerstraße 26
4020 Linz
Tel: +43 732 7070 0
Fax: +43 732 7070 4545
E-Mail: wissensturm@mag.linz.at
Web: www.wissensturm.at