Von:                                Newsletter Wissensturm <wissensturm-news@MAG.LINZ.AT>

Gesendet:                       Mittwoch, 05. Februar 2014 16:32

An:                                  WISSENSTURM@LISTSERV.LINZ.AT

Betreff:                           Newsletter Wissensturm - Februar 2014

 

 

 

Stadt Linz - Wissensturm

Stadt Linz - Startseite

 

Wissensturm

 

 

 

 

 

 

 

 

News aus dem Wissensturm - Februar 2014

Inhalt:

 

Aktuelles im Wissensturm

Veranstaltungskalender

Alle aktuellen Veranstaltungen auf einen Blick auf der Homepage des Wissensturms:

 Online Veranstaltungskalender im Wissensturm

 

Semesterferien im Wissensturm

Ferien im Jungen Wissensturm

Die Schule hat Pause - hurra!

Langeweile in den Ferien muss nicht sein. Volkshochschule und Stadtbibliothek bieten mit dem Jungen Wissensturm viele Lern- oder Kreativangebote für Kinder und Jugendliche.

 Details zum Semesterferienprogramm Junger Wissensturm

LeWis Semesterferienprogramm für Jugendliche

  • Workshop Erfolgreich lernen, Mittwoch, 10:00 - 12:00, am 19.2.2014

 Online-Anmeldung und Details zum Workshop Erfolgreich lernen

  • Workshop Lernen mit neuen Medien
    Donnerstag, 15:00 - 16:30, am 20.2.2014

 Online-Anmeldung und Details zum Workshop Lernen mit neuen Medien

Neu in den Semesterferien: Feriensprachkurs Italienisch für Kinder

Mit vielen Bildern, Spielen und Aktivitäten lernen die Kinder fantasievoll und kreativ Italienisch.

Mitzubringen ist das Lehrbuch "Raccontami 2" (Hueber Verlag), Socken oder Patschen und Getränk/kleine Jause.

Für Kinder von 7 bis 11 Jahren
Der Kurs startet am Montag, 17.2.2014 um 15:30 im Wissensturm (4 Nachmittage)

 Online-Anmeldung zum Feriensprachkurs Italienisch für Kinder

 

Berufsreifeprüfung

Berufsreifeprüfung: Neue Lehrgänge in Deutsch, Englisch und Mathematik starten ab März. Anmeldungen noch möglich.

Kostenlose Einstiegsberatung unter:
Dagmar Krenmayr
Tel: +43 732 7070 4340
E-Mail: dagmar.krenmayr@mag.linz.at

 Details und Termine zum Kursangebot Berufsreifeprüfung

 

Mit frischem Elan in den Frühling: Lehrgangsstarts im März 2014

Mit 7. März startet der praxisorientierte Lehrgang Projektmanagement. Der sechsteilige Lehrgang Konflikt und Wertschätzung beginnt am 6. März 2014.

Nähere Informationen unter leander.duschl@mag.linz.at

 Details zum Lehrgangsstart Konflikt und Wertschätzung

 Details zum Projektmanagement Diplomlehrgang

 

Ausstellung "Alternative Wohnformen"

Viele Menschen, ältere aber auch Familien mit Kindern, haben die Isolation satt und sehnen sich nach netten Nachbarn oder MitbewohnerInnen.

Wie werden wir, wie könnten wir in Zukunft wohnen? Wie kann Architektur unser tägliches Leben positiv beeinflussen? Wie könnte gemeinschaftliches Wohnen gestaltet werden und dabei auch individuelle Bedürfnisse berücksichtigen? Mit diesen Fragen beschäftigt sich die Ausstellung "Alternative Wohnformen" und stellt Best-Practice-Modelle vor.

Die Ausstellung ist vom 17. Februar bis 18. März 2014 im Wissensturm, Foyer Erdgeschoß,
von Montag bis Freitag, von 8:00 bis 18:00, bei freiem Eintritt zu sehen.

 

Der 12. Februar 1934

Die Februarkämpfe des Jahres 1934, die am 12.2. in Linz begannen und sich heuer zum 80. Mal jähren, stehen im Mittelpunkt der Veranstaltung am 12.2.2014, 19:00, im Wissensturm Linz.

Der Historiker Univ.-Prof. Dr. Gerhard Botz wird in Bezug zu diesen Ereignissen einen Vortrag mit dem Titel "Gewalt in der Politik: Heroisierung und Historisierung" halten.

Der Eintritt ist frei.

Die Veranstaltung ist als Live-Stream unter www.ustream.tv/channel/education und als Aufzeichung unter www.medienwerkstatt-linz.at/sendungspool verfügbar.

 Details zur Veranstaltung "Der 12. Februar 1934"

 Die Veranstaltung als Live-Stream

 Aufzeichnung der Veranstaltung im Sendungspool der Medienwerkstatt Linz

 

Schauplatz: Demokratie und Parlamentarismus

Das Angebot der Parlamentsführungen und Fahrten nach Wien, die vom Verband OÖ Volkshochschulen finanziell unterstützt werden (Teilnahmekosten insgesamt € 15,-), wird im Frühjahr 2014 fortgesetzt.

Am Samstag, 22.3. und Samstag 5.4.2014 gibt es wieder die Möglichkeit das Österreichische Parlament und RepräsentantInnen vor Ort kennenzulernen.

 Details und Termine zum Schauplatz Demokratie und Parlamentarismus

 

Schnuppertage der Medienwerkstatt Linz

Schnuppertage der Medienwerkstatt Linz im Wissensturm bieten die Möglichkeit "Radio- und Fernsehen selber machen" auzuprobieren.

Die nächsten Angebote stehen am 28.2.2014 für Radio, zum Preis von € 10,- und am 1.3.2014 für TV um € 15,- zur Wahl.

Für Schulklassen werden von der Medienwerkstatt Linz kostenlose Schnupperkurse angeboten.

 Informationen und Anmeldung zu den Schnuppertagen für Schulklassen

 Termine und Online-Anmeldung zu den Schnuppertagen der Medienwerkstatt Linz

 

Informationen der Volkshochschule Linz

Vortrag: Das Ethos guter Pflege unter Marktbedingungen

Prof.in Dr.in Eva Senghaas-Knobloch wird am Donnerstag, 27. Februar 2014, 19:00 im Wissensturm über "Das Ethos guter Pflege unter Marktbedingungen. Zwischen neuen Leistungsanforderungen und der Suche nach Anerkennung" sprechen.

Dabei geht es auch um die konkreten Arbeitsbedingungen in der Alten- und Krankenpflege und der vorherrschenden Strategien zur Kostensenkung bei einem besonderen Ethos der fürsorglichen Praxis.

 Details zum Vortrag Das Ethos guter Pflege unter Marktbedingungen

 

Kurse und Workshops im Lernzentrum LeWis

Im Lernzentrum LeWis finden neben Sprach-, Lern- und EDV-Beratungen auch regelmäßig Workshops statt.

So können Sie Ihre Sprachkenntnisse auffrischen oder Ihre EDV-Kenntnisse vertiefen:

 Details zu allen Kursen und Workshops im Lernzentrum LeWis

 

Lust auf eigenen Honig

Bienen zu halten ist eine außergewöhnliche, entspannende und faszinierende Freizeitbeschäftigung und einfacher als Sie denken. Interessieren Sie sich für die Imkerei? In diesem Kurs zum selbstständigen Imkern lernen Sie eine neue, einfache Methode wie man richtig imkert; in der Stadt, am Land und an anderen spannenden Orten.

 Details und Termine zu Lust auf eigenen Honig

 

Digitale Fotonachbearbeitung für AnfängerInnen

Einführung in die Fotonachbearbeitung mit Adobe Photoshop Elements, der kostengünstigen Version von Adobes Bildbearbeitungsprogramm für Privatanwender. Lernen Sie Fotos in Qualität, Farbe, Schärfe, usw. zu verbessern, einfache Fotomontagen zu erstellen, wie Sie Ausschnitten auswählen, "rote Augen" entfernen und mehr.

Zielgruppe: Alle, die eine Digitalkamera besitzen und Ihre Fotos Zuhause selber verbessern wollen.

Voraussetzung: Grundkurs EDV

 Details zu Digitale Fotonachbearbeitung für AnfängerInnen

 

Intuitives Schreiben

Beim Intuitiven Schreiben geht es nicht um das Ergebnis, sondern um einen immer wieder überraschenden Prozess. Worte, innere Bilder und Symbole werden jenseits eines literarischen Anspruches zu Papier gebracht.

 Details zu Ausgewählte Interpretationen der Musikgeschichte

 

Neue Sprachkurse im Februar

Am Freitag, den 25.4.2014 startet ein Italienischkurs für Kinder.
Der Kurs findet 14-tägig statt (4 Termine).

Weiters gibt es noch freie Plätze in Sprachkursen mit Beginn im Februar:

  • Spanisch für den Urlaub A1 im Volkshaus Pichling ab 24.2.2014 (Kursnummer 13.74055) und ab 27.2.2014 im Zentrum (Kursnummer 13.74060)
  • Schwedisch für die Reise A1 ab 26.2.2014 im Wissensturm (Kursnummer 13.75260)

 Online-Anmeldung zum Italienischkurs für Kinder

 Details und Termine zu den Sprachkursen

 

Aktuelles aus der Stadtbibliothek

Väter lesen vor

Lesevormittag in der Stadtbibliothek Pichling jeweils Montag, 10.02.2014, 10.03.2014, 07.04.2014 und 12.05.2014 von 10:00 - 11:00.

Telefonische Anmeldung unter +43 732 321173 erforderlich. Eintritt frei!

 Details zur Stadtbibliothek Pichling

 

Vorlesestunden im KiBuLela

Vorgelesen zu bekommen macht Spaß und ist wichtig für die Sprach- und Lesekompetenz. Deshalb gibt es jeden zweiten Mittwoch um 16:00 eine Vorlesestunde im KiBuLela, dem Kinderbuchleseland in der KiWi-Bibliothek.

In der Lese- und Bastelstunde am 12. Februar 2014 liest Bettina Stadlbauer vom Linzer Puppentheater "Blumenhochzeit und Zauberblumen" von Eliza Orzeszkowa.

Am 26. Februar 2014 folgt Familienpsychologin Irmgard Muhr und liest aus den "Schulgeschichten vom Franz" von Christine Nöstlinger vor.

 Details zu den Vorlesestunden im KiBuLela

 

eBook-Reader Sprechstunden

Sie möchten einen eBook-Reader ausprobieren oder verschenken? In unserer eBook-Reader Sprechstunde können Sie verschiedene eBook-Reader und Tablet-PCs kennenlernen oder Ihr eigenes Gerät mitbringen und sich von uns zum Thema eReading und Ausleihe von eBooks beraten lassen.

Stadtbibliothek im Wissensturm, 2.OG, Eintritt frei

 Termine und Online-Anmeldung zu den eBook-Reader-Sprechstunden

 

Aktuelle Tipps und Infos:
 Medientipps der Stadtbibliothek
 media2go - eBooks, Hörbücher, Videos und Musik herunterladen
 VHS Kursprogramm Online
 Der Wissensturm auf Facebook


KONTAKT
Wissensturm
Volkshochschule - Stadtbibliothek
Kärntnerstraße 26
4020 Linz
Tel: +43 732 7070 0
Fax: +43 732 7070 4545
E-Mail: vhs-bib@mag.linz.at
Web: http://www.wissensturm.at

 

 

 


Dies ist keine unerbetene Nachricht gemäß dem österreichischen Telekommunikationsgesetz. Sie erhalten den Newsletter der Volkshochschule Linz, weil Sie sich selbst dafür angemeldet haben. Sollten Sie keine weitere Zusendung wünschen, können Sie sich auf der Internetseite http://www.linz.at/db/wissensturm_newsletter.asp abmelden oder Sie benutzen folgenden Link zur Abmeldung.

 

 

 

 

 

>abmelden

> weiterempfehlen

> Archiv

> Kontakt

> Impressum

> Wissensturm Website