Von: Newsletter Wissensturm [wissensturm-news@MAG.LINZ.AT]
Gesendet: Mittwoch, 2. Oktober 2013 13:36
An: WISSENSTURM@LISTSERV.LINZ.AT
Betreff: Newsletter Wissensturm - Oktober 2013
 
 
Stadt Linz - Wissensturm
Stadt Linz - Startseite
  Wissensturm  
       
   
News aus dem Wissensturm - Oktober 2013
Inhalt:
 
Aktuelles im Wissensturm

Veranstaltungsübersicht

Alle aktuellen Veranstaltungen auf einen Blick auf der Homepage des Wissensturms:

 Online Veranstaltungsübersicht im Wissensturm
 
1. Kinderkulturwoche Linz

17. bis 27. Oktober 2013 Mit Warm-up von 11. bis 13. Oktober

Kultur für junge Menschen! Mit zahlreichen Darbietungen, Theaterstücken, Museumsbesuchen, Workshops und Schnuppermöglichkeiten erwartet die BesucherInnen ein umfassendes Programmspektrum, das zeigt, wie vielschichtig und bunt das Angebot in Linz für junges Publikum ist.

 Details zur 1. Kinderkulturwoche Linz
 
Eröffnung der Vortragsreihe: Menschenrechte - Anleitung zum Mutigsein

Eine Vortragsreihe zu den Themen Zivilcourage, Antidiskriminierung und Diversität.
In Zusammenarbeit mit SOS-Menschenrechte.

Für diese Vorträge stehen Gebärdendolmetscher zur Verfügung. Anmeldung bzw. Platzreservierung für die Inanspruchnahme für Gebärdendolmetsch unter helene.edlinger@mag.linz.at erbeten. Ansonst keine Anmeldung erforderlich.

Eröffnung der Vortragsreihe am 7.10.2013, 19 Uhr im Wissensturm durch
Bildungsstadträtin Mag.a Eva Schobesberger

Eintritt frei!

 Details zu Menschenrechte - Anleitung zum Mutigsein
 
Informationen der Volkshochschule Linz
Samstagsbrunch

Heute wird alles selbst gemacht: Vollkornbrote, Marmelade ohne Zucker, Müsli, Aufstriche und Vieles mehr! Hinterher werden wir die köstlichen Sachen verspeisen und uns dabei für den ganzen Tag die nötige Energie holen. Sie glauben`s nicht, dann sofort anmelden.

Sa. 12.10.2013, 10 - 13:30 Uhr

 Details und Online-Anmeldung zum Samstagsbrunch
 
MEDIZIN HEUTE: Mesotherapie und Anti Aging Medizin

Neues und erprobtes Wissen aus dem Komplementärmedizin: Wie man Schmerzen (auch) heilen kann und was die Forschung über das Altern und die physiologischen Vorgänge dazu zu berichten hat erfahren Sie in zwei Veranstaltungen mit Dr.in Sylwia Haslmayr, Medizinerin und Expertin zu den Themen.

 Details und Anmeldung zu "Geheilt vom Schmerz - Die Mesotherapie"
 Details und Anmeldung zu "Anti-Aging Medizin - Prävention statt Reparatur"
 
Start der neuen Diplomlehrgänge im Oktober!

Im Oktober starten wieder unsere erfolgreichen Diplomlehrgänge:

  • Diplomlehrgang Coaching, Start 10. Oktober 2013
  • Diplomlehrgang Projektmanagement, Start 18. Oktober 2013

Für Kurzentschlossene sind noch Restplätze verfügbar!

Weitere Auskünfte und Beratung unter leander.duschl@mag.linz.at

 Details zum Diplomlehrgang Coaching
 Details zum Diplomlehrgang Projektmanagement
 
Fachkonferenz für FußgängerInnen

Von 17. bis 18.10.2013 findet im Wissensturm die Fachkonferenz für FußgängerInnen statt.

Nachhaltig - Gut zu Fuß im mittelstädtischen Milieu / Fußgängerphilosophie in ländlich strukturierten Gebieten - Zusammenspiel Theorie und Praxis in der Planung. In Zusammenarbeit mit dem Österreichischen Verein für FußgängerInnen.

 Details zur Fachkonferenz für FußgängerInnen
 
Vortrag: Was kommt nach dem Kapitalismus

In Zusammenarbeit mit ATTAC Linz und der Friedensakademie Linz findet am Donnerstag, 10. Oktober 2013 um 19 Uhr im Wissensturm der Vortrag von Herbert Giller "Was kommt nach dem Kapitalismus - Das Konzept einer moralisch-solidarischen Gesellschaft" statt.

Eintritt frei. Keine Anmeldung erforderlich.

 Details zum Vortrag: Was kommt nach dem Kapitalismus
 
TV- und Radio-Schnuppertage

Die Medienwerkstatt Linz bietet kostenlose TV- und Radio-Schnuppertage für Schulen.

Ein Schwerpunkt der kostenlosen TV-Schnuppertage - und besonders berücksichtigt bei der Vergabe - sind im Arbeitsjahr 2013/14 Sportschulen. Für diese besteht die Möglichkeit, die in den Schnupperkursen produzierten Beiträge eventuell auch im ORF zu senden.

 Details zu den Schnuppertagen der Medienwerkstatt Linz
 
Fernöstliche Religionen und Wertsysteme im gesellschaftlichen Wandel

Die Vortragsreihe vermittelt Grundlegendes über Buddhismus, Shintoismus, Hinduismus und Daoismus.

 Details zu Fernöstliche Religionen und Wertsysteme im gesellschaftlichen Wandel
 
Sprachen lernen mit TellMeMore

Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit dem Sprachlernprogramm von TellMeMore Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch oder Deutsch als Fremdsprache lernen können.

 Details zum Sprachen lernen im LeWis
 
Interkultureller Frauenkreis

Dienstag, 8.10.2013, 18 - 19:30 Uhr: 9 Treffen (1-mal monatlich)

In Zusammenarbeit mit dem Österreichischen Integrationsfond

 Online-Anmeldung und Details zum Interkulturellen Frauenkreis
 
Einführung in die faszinierende Welt der Bienen

Die Biene fühlt sich erstaunlich wohl in der Stadt. Besonders Linz mit seiner Vielzahl an blühenden Parks, dem Botanischen Garten, Vorgärten, Kleingartensiedlungen und Balkonen bietet vom Frühjahr bis in den späten Herbst hinein ein reiches Angebot an Pollen und Nektar für die eifrigen Insekten.

Was diese Tiere so Erstaunliches leisten und welchen unschätzbaren Wert sie für unser Ökosystem darstellen wird Inhalt dieses Vortrages sein.

Dienstag, 15.10.2013, 19 - 20:30 Uhr

 Online-Anmeldung zum Vortrag "Einführung in die faszinierende Welt der Bienen"
 
Aktuelles aus der Stadtbibliothek

Linzer Kinder- und Jugendbuchtage

Die Stadtbibliothek Linz veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Linzer Buchhandel, dem Land Oberösterreich, Radio Oberösterreich und der Arbeiterkammer Oberösterreich auch heuer wieder die Linzer Kinder- und Jugendbuchtage.

17. - 19. Oktober 2013 in der Arbeiterkammer Linz

Kartenreservierungen im Wissensturm:

Montag bis Freitag von 8-18 Uhr
Telefon: +43 732 7070
Anmeldefax: +43 732 7070 549246
E-Mail: vhs-bib@mag.linz.at

Der Eintritt ist bei allen Veranstaltungen frei!

 Programm der Linzer Kinder- und Jugenbuchtage
 
Vorlesestunde: "Die Heinzelmännchen"

Monika Eube stellt das Buch "Die Heinzelmännchen" von C. Busquets vor: Die Heinzelmännchen schleichen sich in der Nacht heimlich zu den Menschen und helfen ihnen bei der Arbeit: Für den müden Schuster schustern sie Schuhe, für den kranken Bauern versorgen sie die Tiere und für den alten Tischler fertigen sie Stühle an. Alles geht gut, bis eines Tages die Schneidersfrau die fleißigen Helfer entdeckt ...

Für Kinder von 5 bis 10 Jahren.

Anmeldung telefonisch unter +43 732 7070 oder persönlich in jeder Zweigstelle.

Mittwoch, 9. Oktober 2013, 16 Uhr im KiBuLela, Eintritt frei!

 Details und weitere Termine zu den Vorlesestunden
 
Post für den Tiger - Ein Bilderbuchkino für kleine Leute von 5 bis 7 Jahren

Wenn der kleine Bär am Fluss Fische fängt, sitzt der kleine Tiger zu Hause und ist schrecklich traurig. Deshalb bittet er den kleinen Bären: Du, schreib mir doch mal einen Brief! Und damit fängt alles an... Das ausgezeichnete Bilderbuch von Janosch wird als Bilderbuchkino lustig erzählt.

Dienstag, 15. Oktober 2013 um 10 Uhr in der Stadtbibliothek Keferfeld-Oed

Anmeldungen in der Stadtbibliothek Keferfeld-Oed unter Telefon +43 732 676934
Eintritt frei!

 
E-Book-Reader Sprechstunde

Sie möchten einen E-Book-Reader ausprobieren oder verschenken? Oder Sie möchten sich selbst einen kaufen? Sie haben einen E-Book-Reader und haben Fragen zur Nutzung von media2go, der Digitalen Bibliothek der Stadtbibliothek? Kommen Sie zu unserer E-Book-Reader-Sprechstunde! Sie können verschiedene E-Book-Reader und Tablet-PCs ausprobieren oder Ihr eigenes Gerät mitbringen, Fragen stellen und sich von uns zum Thema E-Reading beraten lassen.

Die Sprechstunden finden immer an einem Freitag, am 25.10., 15.11. und 22.11.2013 jeweils von 16 bis 17 Uhr in der Stadtbibliothek Wissensturm, 2. OG statt.

Eintritt frei!

 Online-Anmeldung E-Book-Reader Sprechstunde
 
Aktuelle Tipps und Infos:
 Medientipps der Stadtbibliothek
 media2go - eBooks, Hörbücher, Videos und Musik herunterladen
 VHS Kursprogramm Online
 Der Wissensturm auf Facebook

KONTAKT
Wissensturm
Volkshochschule - Stadtbibliothek
Kärntnerstraße 26
4020 Linz
Tel: +43 732 7070 0
Fax: +43 732 7070 4545
E-Mail: vhs-bib@mag.linz.at
Web: http://www.wissensturm.at
 
   
Dies ist keine unerbetene Nachricht gemäß dem österreichischen Telekommunikationsgesetz. Sie erhalten den Newsletter der Volkshochschule Linz, weil Sie sich selbst dafür angemeldet haben. Sollten Sie keine weitere Zusendung wünschen, können Sie sich auf der Internetseite http://www.linz.at/db/wissensturm_newsletter.asp abmelden oder Sie benutzen folgenden Link zur Abmeldung.
 
   
  >abmelden > weiterempfehlen > Archiv > Kontakt > Impressum > Wissensturm Website