Seitenanfang

DE   EN   IT   FR   ES   CZ   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Kultur
Stadt Linz - Startseite
 » Kristallin 2017 »  » Rückblick » Programm » Atelierhaus Salzamt » Kunst und Kultur in Linz »  » Startseite

Kristallin - Rückblick 2017

Diskussionen und Ausstellungen von Linzer und internationalen KünstlerInnen, die als Artists in Residence zu Gast im Salzamt sind. Der Raum schafft Vernetzung und Kooperation, Zugänge und Vermittlung, soll die Internationalisierung forcieren und Beteiligung ermöglichen.

Raumkonzeption & Bau: Clemens Bauder | Holger Jagersberger | Ulrich Fohler | Viktor Köpruner | Helene Pointner | Marcel Vockner 

kristallin #48 SEARCHING FOR A FATA MORGANA Clemens Bauder | Raachel Leah Cohn | Mittwoch, 2. August 2017, 19 Uhr

The nothingness was a lake and a garden and a shipyard and a city and nothingness again.
The sand drummed and sang along.
There will be an opening performance in collaboration with Andre Zogholy.

Bis 11. August, unterstützt von VCUarts Qatar

Parallel: PCSLT – URLAUB IM INTERNET Eine anonyme Internet Fotosammlung.
Die Hefte zeigen den Versuch, das virtuelle Gestrüpp etwas zu ordnen und einen Sinn in dem Ganzen ausfindig zu machen.

Zeitgleich sind zwei Projekte zu sehen:
MiniaTür im Boden: Georg Pinteritsch
Frisiersalon, Leerstand Pfarrgasse: Birgit Petri

GRATIS EIS!

Einladung zu Kristallin #48 (PDF, 2,9 MB) 

kristallin #47 EXCENTRIFUGAL Wendelin Pressl | Stylianos Schicho | Mittwoch, 5. Juli 2017, 19 Uhr

Einführung: Lucas Cuturi, Kurator der Ausstellung. Zu den Ausstellungen erscheinen zwei Kataloge.

In Zusammenarbeit mit Kunst im Traklhaus Salzburg, wo die Ausstellung zuvor gezeigt wurde.

www.stylianosschicho.com | www.wendelinpressl.com | www.traklhaus.at

Zeitgleich sind zwei neue Projekte zu sehen:
MiniaTür im Boden: Georg Pinteritsch
Frisiersalon, Leerstand Pfarrgasse: Birgit Petri

Einladung zu kristallin #47 (PDF, 1,2MB)(neues Fenster) 

kristallin #46 FINDING KOSOVO | Mittwoch, 14. Juni 2017, 19 Uhr

A quest for identity

Exhibition June 14 – June 28 2017

June 14: Opening and artist talk at 7pm
June 28: Finissage and film screening at 7pm

A quest for identity, self-perception and how others see you. By what materials and ideas is a new collective Kosovarian
identity building up? Which (historical) narratives and aesthetics are part of this quest? What role does Austria play in this?

Artists: Qëndresë Deda, Ulrich Fohler, Majlinda Hoxha, Thomas Kluckner, Kristina Kornmüller, Ingo Leindecker,
Petra Moser, Alban Muja, Vala Osmani

Ein Projekt von KOMPOTT Kollektiv: www.facebook.com/kompottcollective

Einladung zu kristallin #46 (PDF, 686KB)(neues Fenster) 

 

kristallin#45 | metamusic | Mittwoch, 24.5.2017, 17 Uhr

Eine Gruppe von Graupapageien lebt für die Ausstellungsdauer in einer speziell konstruierten Klangvoliere:
eine Laborsituation, in der die Papageien sich gemeinsam mit KünstlerInnen und Publikum spielerisch mit
elektronischen und mechanischen Instrumenten beschäftigen.

Mittwoch, 24.5.2017, 17 Uhr
Eröffnung und Performance metamusic: mit alien productions und den Graupapageien

Mittwoch, 31.5.2017, 17 Uhr
Staging Science: Tiersprache, Tiermusik: Sind Sprache und Musik exklusiv menschlich?
Helmut Kratochvil / Institut für Integrative Zoologie, Universität Wien

danach Performance metamusic mit alien productions und den Graupapageien
danach: Zeit zum Austausch

Donnerstag, 1.6.2017
Animal Music Symposium:
Audimax der Kunstuniversität Linz
http://interface.ufg.at/animus(neues Fenster)

http://metamusic.at(neues Fenster) 
Ein Projekt mit alien productions [Andrea Sodomka, Norbert Math, Martin Breindl],
ARGE Papageienschutz // Martin Kaltenbrunner, Reinhard Gupfinger, Kunstuniversität Linz //
Daniel Gilfillan, Arizona State University, USA // Susanna Niedermayr, ORF-OE1, musikprotokoll
Im Rahmen von PEEK – Programm zur Entwicklung und Erschließung der Künste, FWF- der Wissenschaftsfonds

Einladung zu kristallin#45 (PDF, 1,3 MB) (neues Fenster)  

#44 Süperb - Alltag par excellence | Mittwoch, 19. April 2017, 19 Uhr

Julia Gutweniger und Sigrid Krenner, die derzeit Ateliers im Salzamt nutzen, zeigen zusammen mit der Gastkünstlerin
Karina Küffner (D), was so los ist, nie passiert und noch werden kann.

Am Mittwoch, 10.Mai um 19 Uhr Filmscreening von Julia Gutwenigers und Florian Koflers Dokumentarfilm
BRENNERO/BRENNER (2017, 67min), www.villamondeo.com (neues Fenster)

www.mariabichler.at // www.juliagutweniger.com (neues Fenster) // sigridkrenner.weebly.com // www.salon.io/karinakueffner (neues Fenster)

Einladung zu kristallin #43 und #44 (PDF, 854 KB)(neues Fenster)

 

kristallin #43 True Blue News| Mittwoch, 5. April 2017, 19 Uhr

A performative talk-discussion-news-broadcast-concert party thing with Utopic tones. Coming to a screen near you
via
DORFTV and LIVE!at the Salzamt, 19:30, 5th April 2017 from Sam Bunn, Davide Bevilacqua, Sebastian Six
and Dave Perlis (USA) and Robert Storey (UK), a 13 part 'Choir of the Future' and various Citizens of the World.
Project Space: Maria Bichler „Ein reisendes Studiolo“

In dieser Masterarbeit wird der Status Quo des jungen Künstlers hinterfragt. Das daraus entwickelte aufklappbare,
mobile Atelier schafft eine neue Basis und Struktur um als Artist in Residence an verschiedene Orte zu reisen.
Miniatür im Boden: Katharina Lackner „Imagine a universe“

Einladung zu kristallin #43 und #44 (PDF, 854kB)(neues Fenster)

kristallin #41 | Kolchose Laktose Osmose Teil 2, Mittwoch, 8. März 2017, 19 Uhr

Eine Ausstellung von Studierenden der Bildhauerei und Malerei & Grafik der Kunstuniversität Linz, mit special guest Siarhiej Leskieć. Ausstellung bis 10.3.

Präsentation des belarussischen Kunstmagazins pARTisan: Tania Arcimovič (Hrsg.), Georg Dox (Moderation)
Begrüßung: Reinhard Kannonier, Rektor Kunstuniversität Linz
Einführung: Simon Mraz, Österreichischer Kulturattaché Moskau

Einladung zu kristallin #41 und #42 (PDF, 1,3 MB) (neues Fenster)  

kristallin #42 | NEXTCOMIC | Mazzetti | Marras | Taylor, Freitag, 17. März 2017, 19 Uhr

Sarah Mazzetti (IT) und Giorgia Marras (IT) leben im Februar und März als Artists in Residence im Salzamt. Giorgia Marras Graphic Novel „Sisi“ erscheint im Juni, ihr Buch „Munch before Munch“ entstand 2013 auch in Linz. Jack Taylor (UK) ist ebenfalls Gastkünstler im Salzamt und bespielt den leerstehenden Frisiersalon in der Pfarrgasse.

www.sarahmazzetti.com (neues Fenster)  
www.giorgiamarras.com (neues Fenster) 
www.jack-taylor.co.uk (neues Fenster)

Begrüßung: Stadträtin Doris Lang-Mayerhofer
Im Rahmen des NEXTCOMIC Festival, bis 31.3.2017

Einladung zu kristallin #41 und #42 (PDF, 1,3 MB) (neues Fenster)  

kristallin #40 | Dienstag, 24. Jänner 2017, 18 Uhr

Wir laden Sie herzlich ein: kristallin #40 | Dienstag, 24. Jänner 2017, 18 Uhr

Auf Achse
Arbeiten der Dortmunder und Linzer Artists in Residence, ein Echo des jahrelangen gegenseitigen Austausches zwischen Künstlerhaus Dortmund und Atelierhaus Salzamt.
Auf Achse: Reisen, auf dem Weg sein, Geschwindigkeit, Bewegung, Fahren und Erfahrung, Fremdsein und Heimkommen.

Eröffnung, Dienstag, 24. Jänner 2017
18 Uhr Atelierhaus Salzamt (Obere Donaulände 15, 4020 Linz)
19 Uhr Frisiersalon (Pfarrgasse 15, 4020 Linz)
19:30 Uhr MAERZ KünstlerInnenvereinigung (Eisenbahngasse 20, 4020 Linz)

Begrüßung: Stadträtin Doris Lang-Mayerhofer
Zur Ausstellung: Peter Schmieder (Künstlerhaus Dortmund), Holger Jagersberger (Salzamt), Elisa Andessner (MAERZ)
KünstlerInnen: Elisa Andessner / Patrick Borchers / Hubert Ebenberger / Etta Gerdes / Philippe Gerlach /
Thomas Kluckner / Kristina Kornmüller / Kurt Lackner / Martin Music / Nina Nowak / Dirk Pleyer /
Rona Rangsch / Denise Ritter / Jens Sundheim / Adriane Wachholz / Denise Winter
Eine Ausstellungskooperation von Atelierhaus Salzamt und MAERZ, Ausstellung bis 24. Februar

Einladung zu kristallin #40 (PDF, 2,8 MB) (neues Fenster) 

KONTAKT

Atelierhaus Salzamt
Obere Donaulände 15
4020  Linz

Tel: +43 732 7070 1959
Fax: +43 732 7070 54 1959
E-Mail: salzamt@mag.linz.at
Web: http://salzamt.linz.at

weitere Informationen: