Presseaussendung vom: 19.01.2018

Kunst und Natur Fotoausstellung im Botanischen Garten

„fotografisches ABC" ist der Titel der Ausstellung, die von 20. Jänner bis 4. Februar im Seminarraum des Botanischen Gartens ge­zeigt wird. Die Eröffnung findet am 19. Jänner um 18 Uhr statt. Die Fotografi­sche Gemeinschaft Blende 7.13 machte sich für die Schau zur Aufgabe, die Buchstaben des Alphabets fotografisch so umzusetzen, dass beim Betrach­ten des Bildes sofort der dahinter verborgene Buchstabe assoziiert werden kann. Die Ausstellung ist täglich von 9 bis 16 Uhr geöffnet.

Sich fotografisch weiter zu bilden, zu inspirieren, zu motivieren und zu verbessern waren die Gründe für die Hobbyfotografin und die sieben Hobby­ fotografen von Blende 7.13, sich zu der lnteressensgemeinschaft zusammen zu schließen. Kennen gelernt haben sie sich bei dem Fotoseminar  „Schule des Sehens" in Linz. ,,Das Ambiente des Botanischen Gartens ist bei Künst­lerinnen und Künstlern als Rahmen für Ausstellungen begehrt", betont Grün­referent Vizebürgermeister Mag. Bernhard Baier.

Die Anlage ist täglich von 8 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet 3,50 Euro, ermäßigt 2,50 Euro.

Botanischer Garten

Facebook - Botanischer Garten (neues Fenster)

Frag ELLI!
Frag ELLI! – Chatbot der Stadt Linz

ELLI ist digital, hilfsbereit und immer zur Stelle, wenn Antworten auf Fragen zu ausgewählten Themen rund um die Stadt Linz benötigt werden. 

Mehr dazu