Presseaussendung vom: 14.02.2018 |

Schulaktion gegen Gewalt an Frauen (Foto) Tanzflashmob am heutigen Valentinstag beim Schulzentrum Flötzerweg

Am Valentinstag erhebt sich heuer erneut weltweit eine Milliarde Menschen und tanzt für ein Leben von Mädchen und Frauen frei von Gewalt. In Linz beteiligten sich heute Dienstag, 14. Februar, auf Initiative von Sonja Ablinger Schülerinnen und Schüler der NMS 17, der VS 28 und ASO 6 mit einem Tanzflashmob an der Aktion. Von 9:45 Uhr bis 10:30 Uhr bekundeten sie bereits zum vierten Mal beim Schulzentrum Flötzerweg 88 ihre Solidarität mit „ONE BILLION RISING FOR JUSITICE“.

One Billion Rising ist eine weltweite Kampagne für ein Ende der Gewalt gegen Frauen und Mädchen und für Gleichstellung.

One Billion Rising Austria

Creative Commons-Lizenz
Dieser Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Die Veröffentlichung der Bilder ist für Medien honorarfrei, jedoch nur mit Fotonachweis. Falls nicht anders angegeben ist anzuführen: "Foto: Stadt Linz". Bei gewerblicher Nutzung bitten wir um Kontaktaufnahme.

Umfrage –
Gewinnspiel
Mitmachen & gewinnen

Wie sehen Sie Linz? Ihre Meinung ist gefragt! Nehmen Sie an der Umfrage teil und gewinnen Sie mit etwas Glück einen E-Scooter, Gutscheine der Linz AG oder Linz-Goodie-Bags.

Mehr dazu