Presseaussendung vom: 19.02.2018 |

Babyboom im Linzer Tiergarten (Foto) Vielfacher Nachwuchs im Zoo

Der Zoo Linz kann mit neuen Besucherattraktionen aufwarten. In den vergangenen Wochen hat sich bei vielen Tieren Nachwuchs eingestellt. Den Anfang machten im Jänner zwei Waldschaflämmer. Familie Känguru hat ebenfalls Zuwachs bekommen. Das Junge wächst noch im Beutel der Mutter heran und wird erst in der warmen Jahreszeit herauskommen.

Nur wenige Tage alt ist der Nachwuchs bei den Zwergziegen mit zwei Zicklein im Haustierpark. Auch bei den Großen Maras, südamerikanische Pampashasen, kamen drei Jungtiere zur Welt und die Kattafamilie darf sich ebenfalls über Tierbabys freuen.

Creative Commons-Lizenz
Dieser Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Die Veröffentlichung der Bilder ist für Medien honorarfrei, jedoch nur mit Fotonachweis. Falls nicht anders angegeben ist anzuführen: "Foto: Stadt Linz". Bei gewerblicher Nutzung bitten wir um Kontaktaufnahme.

Frag ELLI!
Frag ELLI! – Chatbot der Stadt Linz

ELLI ist digital, hilfsbereit und immer zur Stelle, wenn Antworten auf Fragen zu ausgewählten Themen rund um die Stadt Linz benötigt werden. 

Mehr dazu