Presseaussendung vom: 19.03.2018

999 Froschgeschwister und ein kleiner Bruder Am Mittwoch, 21. März, Vorlesestunde und Krimilesung im Wissensturm

Am kommenden Mittwoch, 21. März, stehen im Wissensturm erneut zwei Lesungen für Groß und Klein am Programm. Bereits am Nachmittag um 16 Uhr liest Mag. Roland Schaupp aus dem Kinderbuch von Ken Kimura und Yasunari Murakami „999 Froschgeschwister und ein kleiner Bruder“.

999 Froschgeschwister wollen aus dem Teich hüpfen. Nur eine kleine Kaulquappe hat noch keine Beine und bleibt betrübt zurück. Aber da lernt sie den winzigen Flusskrebs kennen. Die beiden werden ein unschlagbares Team, das sogar – mit ein wenig Unterstützung – die große, gemeine Schlange bezwingt… .

Vorgelesen zu bekommen macht Spaß und ist wichtig für die Sprach- und Lesekompetenz. Deshalb finden jeden zweiten Mittwoch Kinderbuchlesungen im Kinderbuchleseland, kurz KiBuLela, in der KiWi-Bibliothek statt. Anmeldungen sind telefonisch unter der Nummer +43 732 7070 oder persönlich in jeder Stadtbibliotheks-Zweigstelle sowie online möglich. Für die Vorlesestunden werden freiwillige Vorleserinnen und Vorleser gesucht. Interessierte können sich bei Frau Claudia-Martina Perkounig telefonisch unter der Nummer +43 732 7070 4529 oder per E-Mail: bib@mag.linz.at melden.

Krimilesung „Steirerquell“

Am Abend um 19 Uhr liest Krimiautorin Claudia Rossbacher im Seminarraum 15.04 aus ihrem neuesten Werk vor.

Eine Handy-Nachricht lässt LKA-Ermittlerin Sandra Mohr bei ihrem achten Fall das Blut in den Adern gefrieren. Ihre beste Freundin fleht panisch um Hilfe, ehe die Verbindung abreißt. Sandra begibt sich auf die Suche nach Andrea, die das Wochenende in einem Wellness-Hotel im Thermenland verbringen wollte. Aber wo genau? Und mit wem? Was ist Andrea zugestoßen? Ist sie untergetaucht? Oder wurde ihr die Vorliebe für verheiratete Männer zum Verhängnis? Als eine verkohlte Frauenleiche auftaucht, muss Sandra das Schlimmste befürchten.

Für beide Veranstaltungen gilt freier Eintritt.

Stadtbibliothek Linz

Umfrage –
Gewinnspiel
Mitmachen & gewinnen

Wie sehen Sie Linz? Ihre Meinung ist gefragt! Nehmen Sie an der Umfrage teil und gewinnen Sie mit etwas Glück einen E-Scooter, Gutscheine der Linz AG oder Linz-Goodie-Bags.

Mehr dazu