Presseaussendung vom: 22.03.2018

Gehölzpflegemaßnahmen am Dießenleitenbach und am Weidingerbach Gefahrbäume und gefährdendes Dürrholz müssen entfernt werden

Am Dießenleitenbach und am Weidingerbach werden in den kommenden Wochen Gehölzpflegmaßnahmen durchgeführt. Die Arbeiten erstrecken sich am Dießenleitenbach von der Pflanzlgasse bis zur Harbacher Straße auf einer Länge von etwa 1,1 Kilometer und am Weidingerbach zwischen Wüstenrotplatz und Schörgenhubstraße über eine Länge von knapp 400 Laufmetern. Laut Beurteilung durch Sachverständige für Baumkontrollen müssen Gefahrenbäume und gefährdendes Dürrholz entfernt werden. Für die Arbeiten am Dießenleitenbach ist die Stadt Linz, für die am Weidingerbach der Gewässerbezirk des Landes zuständig.

Umfrage –
Gewinnspiel
Mitmachen & gewinnen

Wie sehen Sie Linz? Ihre Meinung ist gefragt! Nehmen Sie an der Umfrage teil und gewinnen Sie mit etwas Glück einen E-Scooter, Gutscheine der Linz AG oder Linz-Goodie-Bags.

Mehr dazu