Presseaussendung vom: 16.04.2018

Sicherheit in den besten Jahren Infoveranstaltung des Sicherheitsressorts im Volkshaus Ebelsberg

Der direkte Kontakt mit der Bevölkerung ist Vizebürgermeister Detlef Wimmer ein großes Anliegen. Deshalb finden auch in diesem Jahr Veranstaltungen zum Thema Sicherheit gemeinsam mit Experten in den Stadtteilen statt. Kritische Situationen erkennen und vermeiden, richtiges Verhalten in gefährlichen Situationen und der Einsatz von Sicherheitstools wie Taschenalarm oder Pfefferspray – das sind einige Punkte, die am 27. April im Volkshaus Ebelsberg und am 25. Mai im Neuen Rathaus auf dem Programm stehen.

Die Workshops mit Mag. Peter Strauss vom Kuratorium Sicheres Österreich (KSÖ) und Werner Drescher von der Linzer Polizei beinhalten auch praktische Übungen. „Es würde mich freuen, möglichst viele Linzerinnen und Linzer zu den Veranstaltungen begrüßen zu können. Jeder kann selbst einen wesentlichen Beitrag zur eigenen Sicherheit leisten, wir zeigen Ihnen wie“, betont Vizebürgermeister Detlef Wimmer.

Infos und Anmeldungen zu den jeweils von 15 bis 18 Uhr dauernden Terminen: 0732 7070 2016, vbgmwimmer.sts@mag.linz.at

Frag ELLI!
Frag ELLI! – Chatbot der Stadt Linz

ELLI ist digital, hilfsbereit und immer zur Stelle, wenn Antworten auf Fragen zu ausgewählten Themen rund um die Stadt Linz benötigt werden. 

Mehr dazu