Presseaussendung vom: 25.04.2018

30. Linzer 3-Brückenlauf am Samstag, 28. April Verkehrsänderungen in der Innenstadt – auch LINZ LINIEN sind betroffen

Am kommenden Samstag, 28. April, um 15 Uhr startet die 30. „Auflage“ des Linzer 3-Brückenlaufs. Dabei kommt es bis zirka 16 Uhr zu Verkehrsbehinderungen sowie -anhaltungen entlang der Laufstrecke.

Vor allem die Untere Donaulände, die Nibelungenbrücke, die VOEST-Brücke, die Reindlstraße, die Hauptstraße und die Linke Brückenstraße sind davon betroffen (siehe Plan). Im Unterschied zu den vergangenen Jahren ist die Freistädter Straße dieses Mal von den Verkehrsmaßnahmen nicht tangiert.

Anlässlich der Veranstaltung gelten auch lokale Geschwindigkeitsbeschränkungen sowie Halte- und Einfahrtsverbote. Sämtliche Verkehrsmaßnahmen sind an Ort und Stelle beschildert. Auch die LINZ LINIEN müssen streckenweise umgeleitet werden.

Streckenführung 3-Brückenlauf

http://3-brueckenlauf.at/strecke

Umfrage –
Gewinnspiel
Mitmachen & gewinnen

Wie sehen Sie Linz? Ihre Meinung ist gefragt! Nehmen Sie an der Umfrage teil und gewinnen Sie mit etwas Glück einen E-Scooter, Gutscheine der Linz AG oder Linz-Goodie-Bags.

Mehr dazu