Presseaussendung vom: 28.05.2018

14. FH OÖ LINZTRIATHLON Ein Sportevent der Sonderklasse

Mit dem FH LINZTRIATHLON steht am 2. Juni mit Start und Ziel am Pleschinger See einer der größten Triathlons in Mitteleuropa am Programm. Die 14. Auflage verspricht Action pur und ein Spektakel, das Sportlerinnen und Sportler sowie die Fans gleichermaßen in ihren Bann zieht. Erwartet werden mehr als 1.200 Aktive aus halb Europa. Der LINZTRIATHLON gilt auch als wichtige Vorbereitung für die Sommer-Langdistanzen.

Insgesamt können drei verschiedene Bewerbe, die Sprint, die Olympische und die Halbiron Distanz, in Angriff genommen werden. 1.900 Meter Schwimmen, 90 Kilometer Radfahren und 21,1 Kilometer Laufen – diese unglaublichen Strecken gilt es beim Halbiron-Bewerb abzuspulen. Getreu dem Motto „Nur die Härtesten kommen durch“, erwartet die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein masochistisches Abenteuer der besonderen Art. Mit 750 Meter Schwimmen, 25 Kilometer Radfahren und 5 Kilometer Laufen geht es bei der Sprint-Distanz beinahe gemütlich zu. Beim Olympischen Bewerb stehen 900 Meter im Wasser, 45 Kilometer im Sattel und 10,5 Kilometer laufend am Programm.

Bereits am 1. Juni stehen Kinder und Jugendliche beim 4. Linzer Kids-Triathlon am Pleschinger See im Rampenlicht. Auch hier herrscht wie bei den Großen eine ganz besondere Stimmung.

www.linztriathlon.at/
www.trirun.at

Frag ELLI!
Frag ELLI! – Chatbot der Stadt Linz

ELLI ist digital, hilfsbereit und immer zur Stelle, wenn Antworten auf Fragen zu ausgewählten Themen rund um die Stadt Linz benötigt werden. 

Mehr dazu