Presseaussendung vom: 29.05.2018

Kindergarten-Nachmittagsgebühren: Linzer Tarifmodell zeigt Wirkung Vizebürgermeisterin Hörzing und Stadträtin Mag.a Schobesberger orten dringenden Handlungsbedarf im „Land der Möglichkeiten“

Die von der Rechercheplattform „Addendum“ erhobenen Daten zu den Abmeldungen in Oberösterreichs Kindergärten zeigen deutlich, welche Auswirkungen die vom Land Oberösterreich verordnete Nachmittagsgebühr für Familien hat. Betrachtet man gleichzeitig die geringe Anzahl der Um- und Abmeldungen in den städtischen und privaten Kindergärten in Linz, so wird klar, dass das Linzer Tarifmodell sozial gerechter und treffsicherer ist als jenes vom Land.

Während in anderen Gemeinden die drastischen Zahlen der Abmeldungen und deren Folgen nun bekannt wurden, sind es in der Landeshauptstadt lediglich acht Prozent. Ein ähnliches Bild ergibt sich bei den privaten Kindergärten. Demnach besuchen immer noch 84 Prozent der Kinder die Einrichtungen ganztägig, vor Einführung der Gebühren waren es rund 93 Prozent.

„Gerade in ländlichen Gemeinden hat die Einführung der Landesgebühr drastische Auswirkungen für Familien. Wenn die Abmeldungen beispielsweise dazu führen, dass ganze Kindergartengruppen geschlossen werden müssen, dann kann die zuständige Landesrätin nicht untätig zusehen“, zeigt sich die Linzer Sozialreferentin Vizebürgermeisterin Karin Hörzing besorgt.

„Im ‚Land der Möglichkeiten‘, wie es derzeit großflächig plakatiert ist, sind die Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie derzeit stark eingeschränkt. Die zuständige Landesrätin braucht nicht auf eine Evaluierung zu warten, die Auswirkungen sind bereits bekannt“, betont Bildungs- und Frauenstadträtin Mag.a Eva Schobesberger.

„Die eigenständige Regelung der Stadt garantiert weiterhin die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Auch die Erwerbsquote und damit die Selbstständigkeit von Frauen wird durch das Linzer Tarifmodell bestmöglich unterstützt“, sind Vizebürgermeisterin Hörzing und Stadträtin Mag.a Schobesberger überzeugt. „Die geringen Abmeldungen bedeuten im Hinblick auf unsere Prognosen eine Punktlandung“.

Umfrage –
Gewinnspiel
Mitmachen & gewinnen

Wie sehen Sie Linz? Ihre Meinung ist gefragt! Nehmen Sie an der Umfrage teil und gewinnen Sie mit etwas Glück einen E-Scooter, Gutscheine der Linz AG oder Linz-Goodie-Bags.

Mehr dazu