Presseaussendung vom: 26.06.2018

Something is going to happen Something is going to happen - „Ausflug“ mit Performance Kunst am 27. Juni im Salzamt

Verschiedene Facetten der Performancekunst finden am Mittwoch, 27. Juni, im Atelierhaus Salzamt Raum. Gezeigt werden ab 19 Uhr Projekte, die in Wechselwirkung von internationalen mit Linzer Initiativen entstanden sind und entstehen:

  • How performance enters my life | performativer Vortrag | Boris Nieslony;
  • MA | Filmscreening | Gerald Harringer, Die Fabrikanten;
  • Performancelaboratorium 2010 – 2015 | Katalogpräsentation | Elisa Andessner; 
  • Live Performance | Beatrice Didier;
  • Hotel Obscura | Katalogpräsentation + Filmscreening | Die Fabrikanten;
  • Musik | bb15 DJ Team.

„Ausflüge“ sind Veranstaltungen, vor allem Vorträge und Diskussionen zu Medienkunst, öffentlicher Raum und künstlerischer Praxis. Sie sind Fernrohr und Mikroskop zugleich.

Atelierhaus Salzamt

Umfrage –
Gewinnspiel
Mitmachen & gewinnen

Wie sehen Sie Linz? Ihre Meinung ist gefragt! Nehmen Sie an der Umfrage teil und gewinnen Sie mit etwas Glück einen E-Scooter, Gutscheine der Linz AG oder Linz-Goodie-Bags.

Mehr dazu