Presseaussendung vom: 12.07.2018

Freitag der 13.: Nächtliche Familienführungen im Linzer Tiergarten Am 13. Juli wird die Nacht zum Tag

Am Freitag, 13. Juli 2018, von 18 bis 24 Uhr wird im Linzer Tiergarten für Familien die Nacht zum Tag gemacht. Im Halbstundenrhythmus starten vom Zooeingang aus Nachtführungen durch das dunkle Reich schlafender und nachtaktiver Zootiere.
Ab 21:30 Uhr werden bei völliger Dunkelheit zudem mit Ultraschalldetektoren Fledermäuse auf dem Zoogelände geortet. Die Führungen dauern etwa eine Stunde. Es ist keine Voranmeldung erforderlich.

Die nächtlichen Führungen können mit einem Kombiticket des Familienreferates des Landes anlässlich der Nacht der Familie besucht werden. Dieses gilt für 15 Stationen in ganz Linz, unter anderem auch für das Ars Electronica Center, die Grottenbahn, das LENTOS Kunstmuseum und das Stadtmuseum NORDICIO.

www.zoo-linz.at

www.familienkarte.at

Frag ELLI!
Frag ELLI! – Chatbot der Stadt Linz

ELLI ist digital, hilfsbereit und immer zur Stelle, wenn Antworten auf Fragen zu ausgewählten Themen rund um die Stadt Linz benötigt werden. 

Mehr dazu