Presseaussendung vom: 23.07.2018 |

Älteste Österreicherin ist 110 (Foto) Herzlichen Glückwunsch an Anna Wiesmayr und weiterhin alles Gute!

Am Montag, 23. Juli 2018 feierte die älteste Linzerin und gleichzeitig auch älteste Österreicherin Anna Wiesmayr im Seniorenzentrum Liebigstraße den 110. Geburtstag. Vizebürgermeisterin Karin Hörzing stellte sich bei der betagten Jubilarin als Gratulantin zum „runden“ 110-er und mit besten Wünschen für die Zukunft ein.

Anna Wiesmayr wurde am 23. Juli 1908 in Linz geboren. Bis zu ihrem 100. Lebensjahr lebte sie selbstständig in Kleinmünchen, anschließend fand sie im SZ Spallerhof und im SZ Liebigstraße ihre neue Heimstätte. Sie wird von ihrem Sohn und ihrer Enkelin besucht. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wissen ihre freundliche und nette Art zu schätzen. Ihren Gesundheitszustand kommentiert Frau Wiesmayr oft damit, dass in ihrem Alter halt langsam die „Wehwehchen“ beginnen.

Übrigens sind in Linz 39 Menschen mit Hauptwohnsitz gemeldet, die 100 Jahre oder älter sind: davon sind 35 Frauen und vier Männer. Zum Vergleich waren es vor zehn Jahren „nur“ 13.

Creative Commons-Lizenz
Dieser Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Die Veröffentlichung der Bilder ist für Medien honorarfrei, jedoch nur mit Fotonachweis. Falls nicht anders angegeben ist anzuführen: "Foto: Stadt Linz". Bei gewerblicher Nutzung bitten wir um Kontaktaufnahme.

Frag ELLI!
Frag ELLI! – Chatbot der Stadt Linz

ELLI ist digital, hilfsbereit und immer zur Stelle, wenn Antworten auf Fragen zu ausgewählten Themen rund um die Stadt Linz benötigt werden. 

Mehr dazu