Presseaussendung vom: 17.08.2018

Attraktivierung der Straßenbahnhaltestelle Mühlkreisbahnhof Mehr Fahrgastkomfort für Pendlerinnen und Pendler

Die Stadt Linz und das Land OÖ. verbessern den Fahrgastkomfort für Pendlerinnen und Pendler durch eine Attraktivierung der Straßenbahnhaltestelle Mühlkreisbahnhof. So wird die Einstiegsrampe in der Kaarstraße abgefräst und mit einer farbigen Deckschichte versehen. Der nördliche Zugang zum dortigen Schutzweg, vom Bahnhof aus kommend, wird behindertengerecht umgestaltet.

Diese Maßnahmen kosten 25.000 Euro und werden noch im August dieses Jahres durchgeführt.

Frag ELLI!
Frag ELLI! – Chatbot der Stadt Linz

ELLI ist digital, hilfsbereit und immer zur Stelle, wenn Antworten auf Fragen zu ausgewählten Themen rund um die Stadt Linz benötigt werden. 

Mehr dazu