Presseaussendung vom: 20.08.2018

Wer liest, gewinnt! Mach mit beim Ferienspiel und komm zum KiWi-Lesefest

Lesen ist in den Ferien nicht nur Abenteuer im Kopf. Beim Ferienspiel der Stadtbibliothek Linz warten tolle Preise auf die fleißigen „Bücherwürmer“. Alle Kinder bis zum vollendeten 15. Lebensjahr können noch bis Ende der Sommerferien daran teilnehmen. Für jedes ausgeliehene Buch erhalten sie einen KiWi für die Teilnahmekarten, die in allen Stadtbibliotheks-Zweigstellen ausgeteilt werden. Mit der vollständig beklebten Karte können die jungen Leseratten dann beim KiWi-Lesefest Preise gewinnen. Es findet am Freitag, 14. September, im Wissensturm (Erdgeschoß, Saal E 09) statt.

Diesmal steht um 15 Uhr die szenische Lesung von „Die kleine Hexe“ auf dem Programm. Konzept und Regie für das Stück von Otfried Preußler stammen von Ruth Lößl und Annegret Bauerle. Von 14:30 bis 15:30 Uhr können noch vollständig ausgefüllte Teilnahmekarten abgegeben werden. Um 16 Uhr folgt die große Ferienspiel-Verlosung durch die Kulturreferentin Stadträtin Doris Lang-Mayerhofer: „Lesen ist auf jeden Fall ein Gewinn. Es freut mich umso mehr, wenn ich die fleißigen jungen Leserinnen und Leser zusätzlich mit tollen Preisen vom Ferienspiel belohnen kann!“ Gewinnen können alle teilnehmenden Kinder, die persönlich anwesend sind. Außerdem findet um 16.30 Uhr eine Tombola statt, bei der jedes Los gewinnt. Der Eintritt zum Lesefest ist frei. Einfach vorbeikommen und Spaß haben.

Ferienspiel der Stadtbibliothek

Umfrage –
Gewinnspiel
Mitmachen & gewinnen

Wie sehen Sie Linz? Ihre Meinung ist gefragt! Nehmen Sie an der Umfrage teil und gewinnen Sie mit etwas Glück einen E-Scooter, Gutscheine der Linz AG oder Linz-Goodie-Bags.

Mehr dazu