Presseaussendung vom: 31.08.2018

Netzwerk süd lädt zum Nachbarschaftsfest Am Samstag, 8. September, von 14 bis 19 Uhr

Das Netzwerk süd, eine Einrichtung des Vereins Jugend und Freizeit, lädt am Samstag, 8. September, erneut zum Nachbarschaftsfest in die Matthäus Herzog Straße im Stadtteil Neue Heimat / Zöhrdorferfeld. „Gemeinsam feiern, Freunde treffen, neue Menschen in der Nachbarschaft kennenlernen – das ist auch heuer das Motto dieses entspannten, tollen Nachmittags“, freut sich Sozialreferentin Vizebürgermeisterin Karin Hörzing.

Von 14 bis 19 Uhr ist neben einem tollen Kinderprogramm mit Surfsimulator, Kinderschminken und Hüpfburg, Musik (ab 16 Uhr) mit Pipes and Drums von Yasmina & Friends, Hip Hop von Brotherhood oder Rap von Valdijan angesagt. Für das leibliche Wohl sorgen Kebap, Kaffee und Kuchen und coole Drinks.

Das Netzwerk süd verbindet offene Jugendarbeit, Streetwork und Teeniearbeit des Vereins Jugend und Freizeit. Der Grundgedanke basiert auf der Idee einer sozialen Einrichtung, nutzbar für Besucherinnen und Besucher unterschiedlichen Alters und verschiedener Bedürfnisse im Stadtteil. Der Verein fungiert als Drehscheibe, als Ort, an welchem sich Menschen austauschen und vernetzen können.

Netzwerk süd

Umfrage –
Gewinnspiel
Mitmachen & gewinnen

Wie sehen Sie Linz? Ihre Meinung ist gefragt! Nehmen Sie an der Umfrage teil und gewinnen Sie mit etwas Glück einen E-Scooter, Gutscheine der Linz AG oder Linz-Goodie-Bags.

Mehr dazu