Presseaussendung vom: 03.09.2018 |

Sieben Lehrlinge beginnen bei den Seniorenzentren Linz +Foto Sozialreferentin Vizebürgermeisterin Hörzing begrüßt das junge Team

Insgesamt sieben Lehrlinge starten am 3. September 2018 ihre Ausbildung bei den Seniorenzentren Linz. Jeweils zwei Jugendliche entschieden sich für Bürokaufmann/-frau, Köchin/Koch sowie Garten- und Grünflächengestaltung, ein Lehrling wählte die Sparte Finanz- und Rechnungswesenassistenz. Sozialreferentin Vizebürgermeisterin Karin Hörzing begrüßte das junge Team am Montag persönlich an ihrer neuen Ausbildungsstätte und wünschte den Lehrlingen viel Erfolg in der nun beginnenden Berufslaufbahn.

Insgesamt bilden die SZL derzeit 27 Lehrlinge aus. Zusätzlich zu den oben genannten Lehrberufen werden auch Malerin/Maler angeboten. Vier Lehrlinge haben heuer im Frühjahr die Ausbildung abgeschlossen – zwei mit Auszeichnung, zwei mit gutem Erfolg. Zwei weitere Lehrabschlussprüfungen folgen noch im September. Die Seniorenzentren Linz bilden die Lehrlinge ganzheitlich und unter Ergänzung der Berufsschule aus. Es wird ein offener und wertschätzender Umgang mit den Auszubildenden gepflegt. Die junge und kreative Generation ergänzt hervorragend das langjährige Wissen und die Erfahrung der Ausbildner.

Frag ELLI!
Frag ELLI! – Chatbot der Stadt Linz

ELLI ist digital, hilfsbereit und immer zur Stelle, wenn Antworten auf Fragen zu ausgewählten Themen rund um die Stadt Linz benötigt werden. 

Mehr dazu