Presseaussendung vom: 11.09.2018 |

10.000er Marke bei Instagram geknackt (Foto) Online-Bildergalerie der Stadt Linz immer beliebter

Das abwechslungsreiche Bild- und Video-Angebot der Stadt Linz begeistert – erstmals hat der Instagram Account „stadtlinz“ die beachtliche 10.000-Follower-Marke überschritten. Und die Zahl steigt kontinuierlich an. Pro Woche kommen mehr als 80 Interessentinnen und Interessenten dazu. Den besten Anklang findet die städtische Galerie bei den 25- bis 34-Jährigen, mit leichtem Überhang bei den weiblichen Nutzerinnen.

Mit einem Blumenbild aus dem Stadtpark hat im Jahr 2013 alles begonnen. Heute bietet der Account eine bunte Sammlung an 785 Beiträgen, die vom städtischen Social-Media-Team regelmäßig erweitert wird. Allein heuer kamen bereits 180 Postings dazu, die durchschnittlich 45.000 Userinnen und User pro Woche erreichen.

Es ist übrigens keine Anmeldung erforderlich, um die Fotos und Videos der Stadt Linz zu sehen. Ein Klick genügt, um die Vielfalt an Eindrücken zu erforschen.

Instagram

Creative Commons-Lizenz
Dieser Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Die Veröffentlichung der Bilder ist für Medien honorarfrei, jedoch nur mit Fotonachweis. Falls nicht anders angegeben ist anzuführen: "Foto: Stadt Linz". Bei gewerblicher Nutzung bitten wir um Kontaktaufnahme.

Frag ELLI!
Frag ELLI! – Chatbot der Stadt Linz

ELLI ist digital, hilfsbereit und immer zur Stelle, wenn Antworten auf Fragen zu ausgewählten Themen rund um die Stadt Linz benötigt werden. 

Mehr dazu