Presseaussendung vom: 02.10.2018 |

Sport & Spaß mit den Stars (Foto) Leichtathletik-Aushängeschilder zum Anfassen

Zahlreiche begeisterte Nachwuchssportlerinnen und -sportler gab es heute, Dienstag, 2. Oktober 2018, im Linzer Stadion, als Österreichs erfolgreichster Leichtathletik-Verein, die TGW Zehnkampf-Union Linz, auf Initiative von Vizebürgermeisterin Karin Hörzing Linzer Kindergartenkinder zum Schnuppern einlud. „Das Interesse ist enorm. Insgesamt haben sich mehr als 70 Kinder angemeldet, um die Leichtathletikstars näher kennen zu lernen und diese faszinierende Sportart hautnah zu erleben“, freut sich Sportreferentin Karin Hörzing über den großen Andrang. Die Kids hatten entsprechende Sportbekleidung eingepackt und versuchten sich unter der Anleitung der „Profis“ mit großem Einsatz und Eifer gleich selbst in den verschiedenen Disziplinen.

Unter dem Motto „Kinderleicht-Athletik“ boten die Athletinnen und Athleten sowie Trainerinnen und Trainer des renommierten Vereins, mit dabei waren unter anderen 400 Meter Spezialistin Susanne Walli und Dreisprung-Ass Philipp Kronsteiner, ein kindergerechtes Bewegungs-Programm mit Laufen, Werfen, Springen und vielem mehr. „Sport und Spaß macht Lust auf mehr, das hat auch der heutige Tag wieder eindrucksvoll bewiesen. Was gibt es Schöneres,  als strahlende Kinder, die ihren Bewegungsdrang voll ausleben können“, betont Vizebürgermeisterin Karin Hörzing. „Bereits nächste Woche wird die Veranstaltungsreihe „Sport & Spaß mit den Stars“ mit Besuchen bei den Tennis-Stars des Upper Austria Ladies Linz und den Kickern von Blau-Weiß Linz fortgesetzt“, berichtet Vizebürgermeisterin Hörzing. 

Seit Jahresbeginn bietet „Sport & Spaß mit den Stars“ Linzer Kindergarten-Kids die Gelegenheit, das vielfältige Sportangebot in der Stadt auszuprobieren und Profis persönlich kennenzulernen. Auf spielerische Art und Weise ist auch der eine oder andere Vergleichs-Wettkampf möglich. Egal ob auf Eis, Rasen, Laufbahn oder Center-Court, das Motto lautet stets: Bewegung, Spaß und Stars zum Anfassen. „Das Ziel dieser Veranstaltungsreihe ist es, noch mehr Linzerinnen und Linzer für Sport und Bewegung zu begeistern – je früher, desto besser. Jedes Kind sollte die Möglichkeit zu motivierenden Sportstunden haben. Ich bedanke mich herzlich bei Obmann Dr. Roland Werthner von der TGW Zehnkampf-Union Linz für die Zusammenarbeit“, so die Linzer Sportreferentin.

Umfrage –
Gewinnspiel
Mitmachen & gewinnen

Wie sehen Sie Linz? Ihre Meinung ist gefragt! Nehmen Sie an der Umfrage teil und gewinnen Sie mit etwas Glück einen E-Scooter, Gutscheine der Linz AG oder Linz-Goodie-Bags.

Mehr dazu