Presseaussendung vom: 09.10.2018 |

Sport & Spaß mit den Stars (Foto) Die Profis von FC Blau-Weiß Linz zum Anfassen

Zahlreiche strahlende Gesichter und funkelnde Augen gab es heute, Dienstag, 9. Oktober 2018, im Linzer Gugl-Oval, als 250 Kindergarten-Kinder auf Initiative von Vizebürgermeisterin Karin Hörzing der Einladung des FC Blau-Weiß Linz ins Stadion folgten. Die jungen Nachwuchstalente hatten die Gelegenheit, mit den Profis den Doppelpass zu spielen und den einen oder anderen spielerischen Zweikampf zu testen. Überdies stand neben dem Schnupper-Training auch eine Stadionführung mit Blick hinter die Kulissen am Programm. Auch Bürgermeister Klaus Luger überzeugte sich vor Ort von den Ballkünsten der kleinen Stars. „Die Mädchen und Buben waren begeistert. Auch den Blau-Weißen hat das sichtlich Spaß gemacht, die einmal mehr ihr großes Engagement im Nachwuchs-Bereich bewiesen. Wer noch kein Fußball-Fan war, der wurde es an diesem Vormittag“, berichtet das Linzer Stadtoberhaupt als bekennender Blau-Weiß Linz Fan.

Wie angekündigt waren alle Stars des Stahlstadtklubs mit an Bord. Gekickt wurde zuerst in Kleingruppen. Abschließendes Highlight war ein Match zwischen allen Kids und den Profis. „So manches Kindergarten-Kind ließ sein Talent aufblitzen. Alle waren mit großer Begeisterung bei der Sache und gingen mit viel Engagement ans Werk“, freut sich die Linzer Sportreferentin. „Die bewegungshungrigen Kids fühlten sich auf der großen Bühne sichtlich wohl und hatten keine Scheu vor ihren Vorbildern, die gehörig ins Schwitzen gerieten“, stellt Vizebürgermeisterin Hörzing fest.

Seit Anfang des Jahres bietet „Sport & Spaß mit den Stars” Linzer Kindergartenkindern die Möglichkeit, das vielfältige Sportangebot in der Stadt auszuprobieren. Überdies können sie sich mit den Sportgrößen auf spielerische Art messen. Ob am Eis, in der Tennishalle, auf der Laufbahn oder heute am Rasen, das Motto der Events lautet immer: Bewegung, Spaß und Stars zum Anfassen. „Das Ziel dieser Initiative ist, noch mehr junge Menschen zum Sport zu bringen und für die Bewegung zu begeistern. Man kann gar nicht bald genug damit beginnen. Ich bedanke mich sehr herzlich bei den Kickern und Verantwortlichen des FC Blau-Weiß Linz für die Kooperation und wünsche für die Meisterschaft weiterhin alles Gute“, so Sportreferentin Vizebürgermeisterin Karin Hörzing.

Frag ELLI!
Frag ELLI! – Chatbot der Stadt Linz

ELLI ist digital, hilfsbereit und immer zur Stelle, wenn Antworten auf Fragen zu ausgewählten Themen rund um die Stadt Linz benötigt werden. 

Mehr dazu