Presseaussendung vom: 24.10.2018

FORUM CREATIVE INDUSTRIES 2018 Linz ist zum fünften Mal Zentrum für Innovation und Kreativität

Das FORUM CREATIVE INDUSTRIES wird 5 – und feiert unter dem Motto „THE FABULOUS FACTORY“ mit internationalen Speakern, Workshops und kreativen Köpfen in der Tabakfabrik Linz. Die CREATIVE REGION Linz & Upper Austria öffnet mit dem Festival der Kreativwirtschaft erstmals die Türen der neu renovierten Lösehalle.

(Informationsunterlage zur Pressekonferenz mit Stadträtin Doris Lang-Mayerhofer, Bürgermeister Klaus Luger, Patrick Bartos, Geschäftsführer CREATIVE REGION Linz & Upper Austria, Chris Müller, Direktor für Entwicklung, Gestaltung und künstlerische Agenden Tabakfabrik Linz, und Joachim Haindl-Grutsch, Geschäftsführer Industriellenvereinigung zum Thema „FORUM CREATIVE INDUSTRIES 2018 – Das Festival der Kreativwirtschaft wird 5!“)

Zum Betrachten von PDF-Dokumenten benötigen Sie einen PDF-Reader:

Die Stadt Linz fördert im Rahmen der Open Commons Region Linz den Einsatz von freier, anbieterunabhängiger Software. Freie PDF-Reader für Ihr Betriebssystem finden Sie auf der Seite pdfreaders.org (neues Fenster), einem Angebot der Free Software Foundation Europe. Sie können auch den PDF-Reader von Adobe verwenden.

pdfreader.org - Freie PDF-Reader (neues Fenster)     PDF-Reader von Adobe (neues Fenster)

Frag ELLI!
Frag ELLI! – Chatbot der Stadt Linz

ELLI ist digital, hilfsbereit und immer zur Stelle, wenn Antworten auf Fragen zu ausgewählten Themen rund um die Stadt Linz benötigt werden. 

Mehr dazu