Presseaussendung vom: 13.11.2018

16 Sprüche gegen Gewalt gesucht Aktion des Frauenbüros anlässlich der internationalen Kampagne

Im Zuge der Internationalen Kampagne „16 Tage gegen Gewalt an Frauen“ wird es – wie bereits 2017 – in der Linzer Innenstadt eine Sprechblasenaktion geben. Zahlreiche Linzer Geschäftstreibende haben sich bereit erklärt, während des Aktionszeitraums Sprechblasen mit Sprüchen gegen Gewalt in den Schaufenstern oder in den Geschäftsräumen anzubringen. Das Frauenbüro der Stadt Linz sucht nun im Rahmen dieser Aktion die 16 besten Sprüche gegen Gewalt. Alle Linzerinnen und Linzer sind eingeladen mitzumachen. Die ausgewählten Sprüche werden im Zeitraum von 25. November bis 10. Dezember täglich auf Facebook gepostet und mit Kinogutscheinen vom Moviemento belohnt.

„Die weithin sichtbare Aktion des Frauenbüros und denrLinzer Unternehmen setzt ein starkes Zeichen für Gewaltfreiheit. Ich bedanke mich bei allen, die daran teilnehmenden und diese Sache unterstützen. Nur gemeinsam und mit großer Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit kann Gewalt an Frauen entgegengetreten werden“, meint Stadträtin Mag.a Eva Schobesberger.

Die Sprüche können per E-Mail (frauenbuero@mag.linz.at) oder per Post (Frauenbüro der Stadt Linz, Hauptplatz 1, 4041 Linz) geschickt werden. Einsendungen werden bis 18. November 2018 entgegengenommen. Das Frauenbüro freut sich auf viele kreative Sprüche gegen Gewalt.

Frauenbüro der Stadt Linz

Facebook - Frauenbüro (neues Fenster)

Frag ELLI!
Frag ELLI! – Chatbot der Stadt Linz

ELLI ist digital, hilfsbereit und immer zur Stelle, wenn Antworten auf Fragen zu ausgewählten Themen rund um die Stadt Linz benötigt werden. 

Mehr dazu