Presseaussendung vom: 19.11.2018

Infotage zur Prostatakrebs-Vorsorge Infotage zur Prostatakrebs-Vorsorge - Loose Tie Tour – 11. und 12. Dezember im Foyer des Alten Rathauses

Das Prostata-Früherkennungsprogramm und Therapiemöglichkeiten bei Prostatakrebs stehen am 11. und 12. Dezember im Foyer des Alten Rathauses im Mittelpunkt. Die Österreichische Krebshilfe stoppt hier mit der Loose Tie-Tour. Jeweils von 10 bis 17 Uhr erfahren Interessierte Wissenswertes rund um Prostatakrebs und vor allem die Vorsorge. Veranschaulicht wird das Thema durch ein begehbares Prostatamodell. Urologen beantworten an beiden Tagen Ihre Fragen. „Als Gesundheitsreferent ist es mir wichtig, den Bürgerinnen und Bürgern Vorsorgemöglichkeiten für das eigene Wohlbefinden anzubieten. Mit dieser gezielten Information kann jeder seine eigene Gesundheit selbst positiv beeinflussen. Experten stehen dem Publikum mit ihrem fundierten Wissen zur Verfügung und beantworten Fragen. Ich bedanke mich bei der Österreichischen Krebshilfe Oberösterreich, dass gemeinsam diese wichtige Präventionsveranstaltung im Alten Rathaus möglich ist“, erklärt Vizebürgermeister Detlef Wimmer.

„Uns ist es ist wichtig, die Prostata sichtbar zu machen und so die Männer frühzeitig zur Vorsorge zu motivieren“ ergänzt Dozent Weltermann, Präsident der Krebshilfe Oberösterreich.

Umfrage –
Gewinnspiel
Mitmachen & gewinnen

Wie sehen Sie Linz? Ihre Meinung ist gefragt! Nehmen Sie an der Umfrage teil und gewinnen Sie mit etwas Glück einen E-Scooter, Gutscheine der Linz AG oder Linz-Goodie-Bags.

Mehr dazu